Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Sepia-Impressionen

Linden | Ein abendlicher Spaziergang im Schnee, mal anders betrachtet...

 
1
 
2
 
1
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Abendstimmung
Traumhimmel über Reiskirchen

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.933
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 03.02.2010 um 09:31 Uhr
Ich fürchte, was Christian sagt, stimmt. Wenn der Schnee schmilzt, haben wir Sepia ohne Fotobearbeitung.
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 03.02.2010 um 10:43 Uhr
Sind die schön! Das erinnert mich an den Film "Das weiße Band" (der ja, nebenbei bemerkt, völlig zu recht für den Auslands-Oscar nomminiert wurde).
Werner Gruber
2.467
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 03.02.2010 um 18:38 Uhr
Die blaue Stunde in Sepia gefällt mir fast noch besser.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.015
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Amazing Songs in der Ev. Kirche Münchholzhausen
Am Freitagabend fand in der vollbesetzen Münchholzhäuser Kirche ein...
Kleine Knutschkugel Diana!
Mischlingshündchen Diana ist im Anfang September geboren und ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.