Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Wird es doch noch bald Frühling?

Hoffnungversprechend...
Hoffnungversprechend...

Mehr über

Schnee (414)Lichtmess (1)Frühling (447)Bauernregel (3)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Wintersport
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...
Schneeflöckchen
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...
9. März
Die einen sind noch da und die anderen sind im Kommen
Frühling mit seinen ersten Boten und Ostern steht vor der Tür. Eine...
Zen am Schwanenteich
Wer heute morgen früh genug am Schwanenteich war, konnte die Natur...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
35.401
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.02.2010 um 23:29 Uhr
Wenn das stimmt, bekommen wir einen schönen Frühling!
Annick Sommer
4.016
Annick Sommer aus Linden schrieb am 02.02.2010 um 23:35 Uhr
... und keinen Schnee und Kälte zu Ostern! :-)
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 03.02.2010 um 08:07 Uhr
Das klingt doch gut :-)
Obwohl ich den Winter auch schon sehr mag, manchmal fehlt mir einfach nur etwas Licht, dann könnte man das alles noch viel mehr genießen.
GLG
Ingrid Wittich
20.136
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 03.02.2010 um 09:28 Uhr
Super gemacht Annick. Heute morgen sieht es bei uns so aus, als ob die Bauernregel stimmt. Es taut, etwas blauer Himmel, etwas Sonne ... Es gehr langsam dem Frühling entgegen.
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 03.02.2010 um 13:32 Uhr
Hatte diese Bauernregel auch diese Tage gelesen und wollte sie hier einbringen..... leider zu spät.
Aber wenn es zutreffen sollte, steht der Frühling doch hoffentlich vor der Tür.
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 03.02.2010 um 22:32 Uhr
na hoffentlich...... ich kann es kaum noch erwarten.....
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.016
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Wunder der Schöpfung

Wunder der Schöpfung
Mitglieder: 20
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Unter der Magnolie am Stadttheater
Frühling in Gießen
Nicht nur die Magnolien vor dem Stadttheater, sondern auch die Blumen...
Schmetterlings – Tour der Foto – Senioren
Verträumt und müde wie ein Schmetterling im September taumelt...

Weitere Beiträge aus der Region

TAI CHI- UND QI GONG-TAG - Das Mitmachangebot der Abteilung Sport und Gesundheit der TSG Leihgestern
Am Samstag, 28. April 2018 von 10.00 – 12.00 Uhr findet am TSG...
Gießener Bündnis für Frieden in Afrin
Pressemitteilung: Seit fast drei Monaten protestieren Menschen in...
Tanzen für einen guten Zweck
Zwei Monate nach der Durchführung des 1. Gaudi-Cups der Tanzgruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.