Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

"Impressions oceannick" - Ozeanische Impressionen

Das alte Boot und das Meer
Das alte Boot und das Meer
Linden | Feinsandige Strände, schroffe Felsenküsten, erodiertes Vulkangestein, bizzare Sand-Humus-Zeichnungen...

Mit dieser Fotostrecke in Sepia möchte ich vor allem den Ursprung der atemberaubend wilden Schönheit der Südküste Gran Canarias zu Ausdruck bringen und hervorheben.

Das alte Boot und das Meer
6
Die Seele im Wind baumeln lassen...
1
Wohltuende Einsamkeit
3
Los Gigantes
1
Zwischen Tag und Nacht...
2
An manchen Stellen hat die Küste ihren wildromantischen Charakter behalten
1
Wie eine weitläufige Gebirgslandschaft..
1
"Schwimmende Steine"
1
Alter Koloss vor Puerto de Mogán
Unermüdlich fräst sich die Brandung in den Fels hinein...
1
Ewig brandet das Meer mit Macht an die schwarze Lavaküste...
1
Black & white... Ein Beispiel von Sand-Lavasand-Marmorierung
1
Bis zu 12 m hohe Dünen aus feinem Quarzsand
2
Sandmuster im Sandmuster, erstmal in Sepia...
1
und in Natura...
2

Mehr über

sepia (10)Ozean (8)Meer (85)Küste (9)Gran Canaria (5)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Urlaub in Spanien, Teil 1: Castellón de la Plana
Castellón de la Plana ist eine Universitätsstadt an der spanischen...
frei sein
Herzenswärme
Himmel und Meer

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 12.01.2010 um 12:26 Uhr
OceAnnick, nun haste auch deinen Nicknamen.
Toll was du uns aus dem Urlaub mitgebracht hast, wie immer Klasse, Oceannick
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 12.01.2010 um 12:36 Uhr
Oh ja, sehr schön!
Hast du dich gestern von den Tierfotos inspirieren lassen!?
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 12.01.2010 um 13:19 Uhr
Die Tierbilder waren auch sehr inspirierend...
Es kommt noch! ;-)
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.01.2010 um 13:57 Uhr
Ich liebe diese wilden Landschaften. Wunderschöne Aufnahmen, liebe Annick!
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 12.01.2010 um 18:54 Uhr
Oh, schön! Sepia! Ganz wunderbare Fotostrecke, Oceannick :-))
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 13.01.2010 um 02:03 Uhr
Wiedermal wunderschöne Aufnahmen, sicher war es ein ganz toller Urlaub :-)
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 13.01.2010 um 07:18 Uhr
Ja Doris, es war tatsächlich eine besonders schöne Reise... es kam mir vor, als hätte ich eine kleine Weltreise in Zeitraffer gemacht, und das ohne Stress :-)
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 13.01.2010 um 20:17 Uhr
Wunderbar... und Stress hat man im Alltag sowieso genug und umso schöner ist es dann, wenn einpaar Tage nur zur Entspannung und Erholung sind....:-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Im eisigen Fahrwasser
Am Bahnhof Gießen. Die Sonne kämpft sich durch den Nebel
Nebel-Impressionen vom Samstag
Der Samstag brachte kontrastreiches Wetter. Dichte Nebelfelder und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.