Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Velvet-Samtpfote in tricolor

von Iris Kumpfam 27.12.2009832 mal gelesen1 Kommentar
Velvet
Velvet
Linden | Velvet, die nun ca. 5 Monate alte, hübsche Dreifarbige, lebte mit ihrer wilden Mutter in Pohlheim, wurde von netten Nachbarn regelmäßig gefüttert, bis für sie ein Umzug anstandt, weil das Haus, bei dem sie Unterschlupf gefunden hatte, verkauft wurde.
Die Mama suchte wohlweislich vorher das Weite, und so kam die kleine Velvet auf einen Pflegeplatz nach Linden.
Sie ist eine entzückene kleine Kätzin, verspielt, verschmust, sehr menschbezogen und von Anfang an stubenrein. Andere Katzen oder - oh Schreck- Hunde, müssen nicht unbedingt an ihrem Leben teilhaben, streichelnde Hände jedoch, sind immer willkommen.
Nun wartet Velvet darauf,dass jemand sie sieht und sein Herz an sie verliert, was nicht schwer fallen dürfte, da sie ein ausgesprochen hübsches Exemplar ihrer Gattung ist, mit - wie ihr Name schon sagt - samtweichem Fell.
Sie fühlt sich im Haus ausgesprochen wohl, macht keine Anstalten mehr, ins Freie zu wollen, und könnte demnach auch gut als reine Wohnungskatze bei Menschen mit genügend Zeit einziehen.
Sie ist mittlerweile zweimal entwurmt und geimpft. Anfang nächsten Jahres steht die Kastration auf dem Plan.
Velvet wird mit Schutzvertrag über die "Tierhilfe-Vergiss Mein Nicht" e.V. abgegeben.
Kontakt unter: 06403-7791467 (I. Kumpf)

update: Velvet ist vermittelt.

Velvet
Velvet 
Velvet - immer zum Spielen aufgelegt!
Velvet - immer zum... 
Velvet- die Glückskatze
Velvet- die Glückskatze 
Velvet ..."Komm´ schmus´ mit mir!"
Velvet ..."Komm´ schmus´... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
(v.l.) Tafel-Chef Holger Claes, Anna Conrad und Erich Gelzenleuchter freuen sich über den Spendenscheck von Ulrike Büger vom Vorstand der Schulz-Stiftung
20.000 Euro der Margarethe-und-Alfred-Schulz-Stiftung für die Tafel Gießen
Kurz vor dem Jahreswechsel konnte sich die Tafel Gießen über eine...
Ackerhummel (Quelle: NABU)
Insektensterben am Feldrand
NABU fordert Ende des illegalen Umbruchs von Feldwegen. Der NABU...
Quelle: Tierrechtsgruppe Gießen
Demonstration gegen Tierversuche der JLU ein großer Erfolg
Am vergangenen Samstag trafen sich rund 250 Demonstrant_innen in der...
Niemand will Hündin Maya! Oder vielleicht doch? - Glücklich vermittelt
** Maya hat inzwischen ein wunderbares Zuhause gefunden. ** Maya...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...
Herz zu verschenken
Hier möchte ich mal wieder auf ein Seelchen aufmerksam machen, das...

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 28.12.2009 um 01:43 Uhr
Ein schönes Tier, hoffentlich bekommt sie bald einen guten Platz...
die dreifarbigen Kätzchen sind ja Glückskätzchen.....
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Kumpf

von:  Iris Kumpf

offline
Interessensgebiet: Linden
Iris Kumpf
433
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Olga
Olga- Dreibein sucht Zweibein
Olga ist ein Schatz und ein Notfall! Die Retriever-Windhund-Hündin,...
Bella
Bella - Schönheit sucht Anschluß
Bella lebt zurzeit zum 2. Mal auf dem Schutzhof der Stiftung...

Weitere Beiträge aus der Region

Gießener Bündnis für Frieden in Afrin
Pressemitteilung: Seit fast drei Monaten protestieren Menschen in...
Tanzen für einen guten Zweck
Zwei Monate nach der Durchführung des 1. Gaudi-Cups der Tanzgruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.