Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Velvet-Samtpfote in tricolor

von Iris Kumpfam 27.12.2009814 mal gelesen1 Kommentar
Velvet
Velvet
Linden | Velvet, die nun ca. 5 Monate alte, hübsche Dreifarbige, lebte mit ihrer wilden Mutter in Pohlheim, wurde von netten Nachbarn regelmäßig gefüttert, bis für sie ein Umzug anstandt, weil das Haus, bei dem sie Unterschlupf gefunden hatte, verkauft wurde.
Die Mama suchte wohlweislich vorher das Weite, und so kam die kleine Velvet auf einen Pflegeplatz nach Linden.
Sie ist eine entzückene kleine Kätzin, verspielt, verschmust, sehr menschbezogen und von Anfang an stubenrein. Andere Katzen oder - oh Schreck- Hunde, müssen nicht unbedingt an ihrem Leben teilhaben, streichelnde Hände jedoch, sind immer willkommen.
Nun wartet Velvet darauf,dass jemand sie sieht und sein Herz an sie verliert, was nicht schwer fallen dürfte, da sie ein ausgesprochen hübsches Exemplar ihrer Gattung ist, mit - wie ihr Name schon sagt - samtweichem Fell.
Sie fühlt sich im Haus ausgesprochen wohl, macht keine Anstalten mehr, ins Freie zu wollen, und könnte demnach auch gut als reine Wohnungskatze bei Menschen mit genügend Zeit einziehen.
Sie ist mittlerweile zweimal entwurmt und geimpft. Anfang nächsten Jahres steht die Kastration auf dem Plan.
Velvet wird mit Schutzvertrag über die "Tierhilfe-Vergiss Mein Nicht" e.V. abgegeben.
Kontakt unter: 06403-7791467 (I. Kumpf)

update: Velvet ist vermittelt.

Velvet
Velvet 
Velvet - immer zum Spielen aufgelegt!
Velvet - immer zum... 
Velvet- die Glückskatze
Velvet- die Glückskatze 
Velvet ..."Komm´ schmus´ mit mir!"
Velvet ..."Komm´ schmus´... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hallo Katzenfreunde! Bis auf Bild Nummer sechs alle vermittelt.
Diese schönen und lieben Katzen ziehen in Kürze zur Tieroase...
Von rechts: Der Vorsitzende Dieter Seidler, Sven Arnold, stellv. Vorsitzende Jörg Müller sowie vorne Nachwuchs Schlagzeuger Louis Müller.
Sven Arnold spendet 500 Euro für den Musikzug Holzheim
Aus Anlass des erfolgreichen Frühlingsmarktes zum 50. jährigen...
Über 1000 Euro freute sich der Förderverein PalliativPro.V.l. Eva-Maria Labenda, Barbara Fandré, Ingi Fett, Ulrike Spelkus
Konzertreihe "Das Konzertchen" brachte 1000 Euro für PalliativPro
Langgöns. Perfekte Zutaten für eine gelungene Veranstaltung: Eine...
Der Tierschutzverein Gießen sagt DANKE!
Am letzten Wochenende haben wir anlässlich des Krämermarktes Gießen...
Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...
Apollo
Emma & Apollo suchen ein Zuhause
Emma und Apollo, beide 10 Wochen alt, sind zu Gast auf dem Welpenhof...
Demo fur eine moderne Forschung ohne Tierleid in Gießen
Am 28.10.17 wird die Tierrechtsgruppe Gießen, mit Unterstützung...

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 28.12.2009 um 01:43 Uhr
Ein schönes Tier, hoffentlich bekommt sie bald einen guten Platz...
die dreifarbigen Kätzchen sind ja Glückskätzchen.....
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Kumpf

von:  Iris Kumpf

offline
Interessensgebiet: Linden
Iris Kumpf
433
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Olga
Olga- Dreibein sucht Zweibein
Olga ist ein Schatz und ein Notfall! Die Retriever-Windhund-Hündin,...
Bella
Bella - Schönheit sucht Anschluß
Bella lebt zurzeit zum 2. Mal auf dem Schutzhof der Stiftung...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventskonzert mit Ingi Fett und BrassPraise
Am 09.12.2017 um 19:30 Uhr in der Pankratiuskappelle,...
Germania-Spatzen beim Leihgesterner Nikolausmarkt
Auftritt beim Nikolausmarktes in Leihgestern Einen gelungenen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.