Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Die Frucht mit dem Drachenauge: die Longane

Frische Longane am Baum hängend
Frische Longane am Baum hängend
Linden | Die Longane-Früchte (Dimocarpus longan, Sapindaceae) kommen ursprünglich aus Indien und sind seit Tausenden von Jahren in ganz Asien bekannt. Sie sind botanisch mit der Litschi verwandt und werden heute in vielen asiatischen Ländern sowie in den USA und in Australien angebaut.

Die Longanefrüchte wachsen in Büscheln auf einem bis zu 40 m hohen Baum. Ihre dünne - anfangs orangefarbene - Schale wird mit zunehmender Reifung immer bräunlicher und härter.

Das durchscheinende weiße Fruchtfleisch ist saftig und süß, jedoch nicht ganz so aromatisch wie das der Litchi.

Wie bei der Litschi steckt ein ungenießbarer, großer brauner Kern in der Mitte, aber mit einem weißen Fleck, weshalb die Frucht in China auch "Drachenauge" genannt wird. Die Longane-Kerne sind so saponinhaltig, dass sie in China zur Herstellung von Haarshampoo benutzt.

Frische Longanefrüchte werden wegen ihres frischen, exotischen Aromas besonders gerne in Obstsalaten, Reisgerichten, zu Gemüse und Saucen verwendet.
Damit Longane nicht zerkochen und an Aroma verlieren, sollte man sie immer erst am Ende des Garprozesses zugeben.

In Asien werden sie gedämpft und zu frittierten Gerichten gereicht. In Europa werden die Früchte meist getrocknet (s. Foto) oder in Sirup eingelegt angeboten. Getrocknete Longanen sehen aus wie extra große Rosinen.

Mehr über...
Longane (1)Früchte (20)Asien (26)Asiatische Küche (4)

EINKAUFS- UND LAGERTIPP:

Frische Longanefrüchte sollten makellos sein und eine leuchtende Farbe haben.
Sie sollten nicht allzu lang gelagert werden, am besten im Kühlschrank, in Küchenkrepp gewickelt und in einen luftdurchlässigen Kunststoffbeutel verpackt. So halten sie sich 2 bis 3 Wochen. Damit sie nicht zu sehr an Aroma verlieren, sollte man sie lieber früher verwenden.
Longanen können mit oder ohne Schale problemlos eingefroren werden.


NÄHRWERTE je 100 g:

Kalorien: 70 Kcal
Ballaststoffe: 1,1 g
Kohlenhydrate: 15 g
Fett: 0,8 g
Eiweiß: 1,0 g
Wasser: 81,5 %

Die Longane enthält viel Vitamin C und Kalium sowie etwas Magnesium und Kupfer.

Frische Longane am Baum hängend 5
Frische Longane am Baum... 
Wie große Rosinen sehen sie aus, wenn sie getrocknet sind
Wie große Rosinen sehen... 
Eingeweichte Longane haben die Konsistenz der Litchi, doch der Geschmack ist anders
Eingeweichte Longane... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ich habe eine Frage an die Botaniker
Von weitem dachte ich an einen Kirschbaum. Als ich näher kam stellte...
Fotoausstellung "Leben in Bangladesch"
Eine Fotoausstellung mit dem Titel „Leben in Bangladesch“ wird am...
Hans Walter Ritter im Gespräch mit Markus und Gertrud Dubach
Hoffnung vermitteln und Not lindern - OMF Missionsfest in Mücke
Ganz im Zeichen Ostasiens stand das Missionsfest von OMF Deutschland...
Herbstfrüchte

Kommentare zum Beitrag

Norbert Fust
2.914
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 06.12.2009 um 18:13 Uhr
Danke für die Anregungen !
Peter Herold
24.462
Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.12.2009 um 18:34 Uhr
Schön auf die Folter gespannt und dann ausführlich erlöst. Danke
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 06.12.2009 um 19:02 Uhr
Wäre ich nie im Leben drauf gekommen!
Danke für die ausführliche Beschreibung.
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 06.12.2009 um 19:55 Uhr
Hoffentlich schmecken sie besser als sie aussehen, mon Bijoux.
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 06.12.2009 um 20:06 Uhr
Also Hugo...bitte....!!!!
Liebe Annick das war wiedermal ein sehr interessantes Rätsel... diese Frucht habe ich noch nie im Geschäft gesehen.
lg.Doris
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 06.12.2009 um 23:19 Uhr
Vielleicht finde ich bald frische Früchte... die sehen doch etwas besser aus als getrocknete!
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 07.12.2009 um 10:26 Uhr
toll sehen die wirklich nicht aus, aber der Artikel war hoch interessant.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
sehen die nicht lecker aus?
Nuß-Zimt Häufchen schmecken soo lecker
Was liegt näher als mit dem übrigen Eiweiß der Vanillekipferl diese...
Rezept für Lasagne al Forno
300g Lasagneplatten Für die Bolognese 3...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.