Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Was ist DAS denn schon wieder? ;-)

Was sind das für kleine pelzige Dinger?
Was sind das für kleine pelzige Dinger?

Mehr über

Rätsel (654)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Rätsel zum Wochenende : Stadt, Land, Fluss
Wer kennt die Städte, Berge, Flüsse - nennt die Namen?
Wer kennt diese Verkehrsschilder? Teil 13
Tipp: Autobahn Bild Nr. 3 zeigt den Standort an der Autobahn.
Kulinarisches Rätsel zum Wochenende - Was isst man wo ? (Teil 3)
Wer kennt sich aus in Deutschland und Österreich und bei leckeren Gerichten?
Das Rätsel zum Wochenende: Gebäude und Menschen - wer lebte oder arbeitete, tatsächlich oder fiktiv, in welchem dieser Gebäude?
John F. Kennedy, John Ringling, J. W. Goethe, Lucas Cranach, Ben...
Was soll wohl Verkehrsschild Nr. 17 sagen?
Verkehrsschild Nr 14 heute zum ersten Mal in Gießen gesehen
Wo passt Verkehrsschild Nr. 16?

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.11.2009 um 19:33 Uhr
Sellerie?
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.11.2009 um 14:40 Uhr
@hugo: Kein Sellerie

@Albert: Hilfe!... ich habe heute fast ein Pfund davon verspeist!!! ;-)
Ingrid Wittich
18.892
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 28.11.2009 um 19:56 Uhr
1 Pfund !! Sind das irgendwelche Nüsse?
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.11.2009 um 20:05 Uhr
Nein, keine Nüsse, die "Africolaetsiche Minikakaokokuspistazzien" werden aber auch: ......... genannt.
Kleine Korrektur, lieber Albert: sie sind zwar im rohen Zustand für den Menschen ungenießbar, doch gekocht sind sie seeehr lecker! :-)))
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 29.11.2009 um 13:41 Uhr
hm.. die Schale sieht hart aus.. hätte auch auf eine Nussart getippt.
Könnte es irgend ein Wurzelgemüse sein ??
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 29.11.2009 um 16:12 Uhr
Hmm, ich kann da leider nicht mitraten - Annick, Du kennst so viele verschiedene und auch extravagante Obst-, Gemüse-, Gewürzarten und noch vieel mehr ....da muss ich passen ;-)))
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 29.11.2009 um 16:36 Uhr
Hugo lag insofern nicht schlecht mit seinem Tipp, dass diese Art Gemüseknolle sich genauso (schwer) schälen lässt wie Sellerieknolle. Die Schale ist schon so ledern und relativ dick.
Ingrid Wittich
18.892
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 29.11.2009 um 22:22 Uhr
Ich habe webgesucht. Könnte es sich um Kolokasien handeln?
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 30.11.2009 um 00:06 Uhr
Nein, so weit ich weiß, werden sie nicht so genannt... Es ist auf jeden Fall eine Knolle, das Innere ist richtig weiß und wird beim Kochen etwas hellgrau, manchmal auch leicht rosa... Von der Beschaffenheit her, haben sie mit den Schwarzwurzeln einiges gemeinsam...
Ingrid Wittich
18.892
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 30.11.2009 um 09:37 Uhr
Ich habe noch mal genauer a in meiner Quelle nachgelesen: Kolokasie = Taro
http://www.schwarzaufweiss.de/Nordzypern/kolokaz.htm
Kann man das in Deutschland kaufen? In Mücke sicher nicht ;-)))
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 30.11.2009 um 22:39 Uhr
Das gibt es doch gar nicht... ich hatte gestern gleich korrigiert und dir, liebe Ingrid, Recht gegeben... Anscheinend ist mein Zusatzkommentar nicht geladen worden... sorry! (Die Tamarinde-Tüte ist schon unterwegs!)
@Abi Auch die Anmerkung, dass Du auch nicht so unrecht hattest, war dabei. ... war auch reichlich spät gestern Nacht... ;-)
Ingrid Wittich
18.892
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 01.12.2009 um 09:15 Uhr
Ach AnnicK, das macht doch nichts. Ich kannte ja vorher weder das Gemüse noch die Namen dazu. Ich freue mich, wenn ich Neues dazu lerne.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 01.12.2009 um 09:23 Uhr
... bin gespannt, wie Du morgen den Tamarinde-Geschmack findest! :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Humor - Satire - Witz - Spass

Humor - Satire - Witz - Spass
Mitglieder: 37
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
gesehen auf einem Weihnachtsmarkt.  Doch wo?
Wo brummt hier der Bär?
Der Advent mit Kerzenschein, Schatten wirft vom Fliegenbein
Stillleben im Advent
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.