Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Frieden

Unsere gute Mutter Erde
Unsere gute Mutter Erde
Linden | Wenn Du den Gesang der Meise lauschst
Und den Duft der frisch gepflügten Erde riechst,
Dann wird Dich Frieden umgeben... :-)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kriege? Nicht in unserem Namen!!
Kriege? Nicht in unserem Namen! Wir akzeptieren nicht, dass...
Einladung zu einer Demonstration und
anschließend stattfindender Podiumsdiskussion in der kongresshalle...
"Die Waffen nieder" - große Demo am 8.10.2016 in Berlin
Nach Abschluss der erfolgreich und friedlich verlaufenden von 8.000...
Gottesdienst mit geistlicher Musik
Weilmünster (kmp / kr). Der Abschaffung des Buß- und Bettages als...
Hoffnung auf Frieden für Kolumbien
Hierzulande relativ wenig beachtet wurde bei den nunmehr vierjährigen...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 13.11.2009 um 09:53 Uhr
Wie wahr Annick
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 13.11.2009 um 13:18 Uhr
Das Bild macht ein wenig wehmütig! Zeigt es doch, wie schnell die Zeit vergeht- die Gegenwart uns schnell in die Zukunft führt und die Vergangenheit weit hinter uns läßt.
Susanne Jörg
1.667
Susanne Jörg aus Gießen schrieb am 13.11.2009 um 21:57 Uhr
Genau deswegen gehe ich immer laufen...Frieden...
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 14.11.2009 um 11:35 Uhr
Diese Jahreszeit ist einfach Ruhe & Frieden. Ich liebe es !! Besinnliche Stunden bei Kerzenschein, sanften Klängen, ein Glaserl Vino.
Die Natur reduziert sich auf das Wesentliche, so bleibt auch für das Auge nur noch das Wesentliche. Die Ablenkung auf die bunte Vielfalt des Sommers ist nun vergangen.
Ja, Ruhe & Frieden kehren ein und Mutter Erde trägt uns liebevoll durch alle Jahreszeiten.

Herzliche Grüße
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Poeten

Poeten
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Tür Nummer 3 des Adventkalender 2016
Ein Gedicht zum eventuell lernen. Knecht Ruprecht von Theodor...
2. Dezember 2016 Türchen Nummer 2
Der Weihnachtsmarkt Adventwochenende, Zeit für den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.