Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Was Liebe ist...

Was Liebe ist...
Was Liebe ist...
Linden | Du und ich sollten wissen, was Liebe bedeutet
Wir sollten wissen, was Liebe ist,
denn unsere Seele nährt sich ihrer Kraft.
Wir sollten es, denn...

Mit der Liebe sind wir stark und unantastbar

Mit der Liebe steigt unserem Selbstachtung

Mit der Liebe haben wir Mut

Mit der Liebe haben wir Vertrauen in die Welt,

Wir ziehen uns zurück.
Allein unsere Person genügt uns schließlich
und wir sind es, die sie allmählich zerstören.

Die Liebe macht kreativ

Sie lässt uns nach vorne schreiten, unermüdlich.

Sie und sie allein erlaubt uns, uns für andere zu opfern.

Mehr über

Liebe (85)Gedanken (43)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das fliegende Glücksschwein
Ist Dankbarkeit der Schlüssel zum Glück?
Ist Dankbarkeit der Schlüssel zum Glück? Dieser Gedanke geistert...
Ein Frühsommertag
Ich sitze am Bach. Die Frühsommersonne kitzelt auf meiner Haut. Ein...
Dieser Wegweiser steht am Waldesrand in Ostholstein Foto: Britta Horchemer
Ich gehe in Richtung ZUFRIEDENHEIT...
denn dann kann sich das Glück leichter einstellen, ich kann lieben...
Diese Liebe kann man in der Westanlage sehen.
" Wenn man in dieselbe Richtung blickt"
"Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern...

Kommentare zum Beitrag

Hermann Menger
2.136
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 28.10.2009 um 09:52 Uhr
Dazu passt:
Selbst wenn ich all meinen Besitz an die Armen verschenke und für meinen Glauben das Leben opfere, aber ich habe keine Liebe, dann nützt es mir gar nichts.
Liebe ist geduldig und freundlich. Sie ist nicht verbissen, sie prahlt nicht und schaut nicht auf andere herab.
Liebe verletzt nicht den Anstand und sucht nicht den eigenen Vorteil, sie lässt sich nicht reizen und ist nicht nachtragend.
Sie freut sich nicht am Unrecht, sondern freut sich, wenn die Wahrheit siegt. Liebe ist immer bereit zu verzeihen, stets vertraut sie, sie verliert nie die Hoffnung und hält durch bis zum Ende.
Die Liebe wird niemals vergehen.
(Paulus, 1.Kor.13,3-8, Übersetzung "Hoffnung für alle")
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.10.2009 um 13:42 Uhr
Die Liebe erträgt alle, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
Die Liebe hört niemals auf.

1. Korintherbrief 13,7

Goethe sagt: Sonne kann nicht ohne Schein, Mensch nicht ohne Liebe sein.
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 28.10.2009 um 14:39 Uhr
Die Liebe geht oft seltsame Wege, aber ein Leben ohne Liebe, ist nicht lebenswert....
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 28.10.2009 um 19:30 Uhr
Liebe kann so weh tun, dann wenn sie nicht erwidert wird. Sie trotzdem zu spüren, wenn auch unerreichbar, ist eine Erfahrung, die notwendig ist, um zu wachsen und später lieben zu können und um zu geben.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 29.10.2009 um 00:20 Uhr
Der Körper braucht Nahrung, aber die Seele braucht Menschen und Liebe.

Es ist vor allem der Mangel an Liebe, der uns altern läßt...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Poeten

Poeten
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Tür Nummer 5 im Adventkalender
Ein Tag vor Nikolaus habe ich dieses Lied für euch. Laßt uns...
Adventkalendertür Nummer 4
Heute hat das Adventkalendertürchen eine Geschichte der Brüder Grimm...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.