Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Rätselbild: Um welchen Baum handelt es sich hier?


Mehr über

September 2009 (1)Schlosspark Büdingen (1)Biologie (15)baum (220)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Feierstimmung auf dem Betriebsgelände
Ein Weltmarktführer feiert 50. Firmenjubiläum
Mit der Überschrift „50 Jahre Pohlheim“ feiert die Firma Chr. Hansen...
Ich habe eine Frage an die Botaniker
Von weitem dachte ich an einen Kirschbaum. Als ich näher kam stellte...
fotografiert am Wörthersee
Wer kennt den Namen dieses Baumes ?
Eine Laune der Natur - wie Tisch und Bänkchen
Riesenpilze am Baumstamm
Leuchtender Baum - welch ein Lichtblick im November-Grau

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.09.2009 um 15:30 Uhr
Ich weiß es selber noch nicht und hoffe auf ein paar Hinweise, Danke! :-)
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 15.09.2009 um 15:46 Uhr
Wo haben Sie den denn fotografiert? Es sieht ein bisschen aus wie eine Lindenart, aber diese langen Dinger daran???
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.09.2009 um 15:55 Uhr
Der Baum steht im Schlosspark Büdingen. Ich habe ihn letztes Wochenende entdeckt. Ja, diese Schoten sind eigenartig... sehen fast so aus wie grüne Bohnen!
Peter Herold
24.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 15.09.2009 um 16:25 Uhr
Ich kenne solche Bäume vom sehen, kann aber auch nicht sagen wie sie heißen.
Angela Achenbach-Heinzerling
1.956
Angela Achenbach-Heinzerling aus Gießen schrieb am 15.09.2009 um 16:28 Uhr
Ich glaube, das ist ein Trompetenbaum mit den langen Samenkapseln.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.09.2009 um 16:50 Uhr
Er trägt aber keine Blüten. Können Trompetenbäume eine so stattliche Größe erreichen - ich meine, hierzulande - ???
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 15.09.2009 um 16:54 Uhr
Ich habe gerade vor kurzem auch so einen ziemlich großen "Baum" gesehen, würde mich auch wundern, wenn das ein Trompetenbaum wäre - aber ich lasse mich gerne belehren :-)
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 15.09.2009 um 16:55 Uhr
Bildern zu Folge scheint das tatsächlich einer zu sein. Ich kenne die bislang auch nur kleiner.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.09.2009 um 17:18 Uhr
Er scheint sich dort richtig wohl zu fühlen! Ist die Blütezeit schon zu Ende? Wer hat die Pflanze zu Hause?
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.09.2009 um 17:37 Uhr
Bei Wikipedia findet man u.a. die Abbildung eines ausgewachsenen ca. 15m hohen Trompetenbaums. Die ähnelt dem Büdinger Baum sehr. Kaum noch Zweifel, denn, laut Wiki:

"Die Trompetenbäume (Catalpa) stellen eine Gattung innerhalb der Familie der Trompetenbaumgewächse (Bignoniaceae) dar. In Europa sind einige Arten der dekorativen Blütenbäume als Ziergehölze in Parks verbreitet.

"Blüte: Juni bis Juli, FRUCHT: eine bis 25 cm lange anfangs GRÜNE später braune Kapselfrucht.

... Danke Euch, danke Wiki!!! :-)
Peter Herold
24.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 15.09.2009 um 17:40 Uhr
Danke auch. Schon wieder was gelernt
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.09.2009 um 17:49 Uhr
SO macht das Lernen besonders viel Spaß! :-)))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annick Sommer

von:  Annick Sommer

offline
Interessensgebiet: Linden
Annick Sommer
4.007
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
hmmm... Der Geschmack ist unwiderstehlich, ich sage es Euch!
Ein kleiner Herbst-Snack... für Kürbisfans!
Gerade heute neu experimentiert... Es gelingt ganz einfach und ist...
Ofenkürbis mit Leberterrine
Gefüllter Ofenkürbis mit Leberterrine
In der Gießener Zeitung findet man allerhand Informatives... und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rotkehlchen
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.