Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Größte Hallenhandballturnier in Mittelhessen der 18. BERO Linden-Cup

Linden | Aller guten Dinge sind drei. Das dürften sich auch die Organisatoren des 18. BERO-Linden-Cups gedacht haben. Denn das traditionelle und bei Spielern wie Zuschauern gleichsam beliebte Handball-Vorbereitungsturnier wartet mit einer Neuerung auf. Zum ersten Mal kämpfen drei Bundesligisten vom 3. bis zum 8. August um den Turniersieg. Neben der heimischen HSG Wetzlar treten auch die MT Melsungen und der ehemalige deutsche Rekordmeister und aktuelle EHF-Pokal-Sieger VfL Gummersbach in der Stadthalle Linden an. Ein enorm starkes Teilnehmerfeld, das vom Zweitligisten TV Hüttenberg, der Regionalliga-Mannschaft der HSG Pohlheim, den beiden Oberligisten SG Kleenheim und TSF Heuchelheim sowie den Gastgebern von der MSG Linden (Landesliga) komplettiert wird. Die Handball-Fans können sich also auf eine tolle Turnierwoche freuen. Auf dem Spielfeld, aber auch daneben. Denn wie bei den vergangenen Turnierauflagen auch gibt es an drei Tagen (Mittwoch, 5.8; Freitag 7.8; Samstag 8.8) eine attraktive Tombola mit Preisen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro.
Gespielt wird auch in diesem Jahr in zwei Gruppen. In Gruppe A treffen die HSG Wetzlar, der TV Hüttenberg, die HSG Pohlheim und die TSG Heuchelheim aufeinander, in Gruppe B die restlichen vier Teams. Somit kommt es schon in der Vorrunde zum prestigeträchtigen Duell zwischen Wetzlar und Hüttenberg (Mittwoch, 5. August, 20.15 Uhr), das in den vergangenen Jahren schon immer ein erster Höhepunkt des Turniers war. Bei den letzten Duellen platzte die Stadthalle Linden beim „ewig jungen Derby“ der beiden heimischen Dauerrivalen aus allen Nähten. Aber auch das Duell zwischen Melsungen und Gummersbach am Donnerstag, 6.8., 20.15 Uhr verspricht ein handballerischer Leckerbissen zu werden. Noch sind es mehr als fünf Wochen, ehe die erste Partie beim BERO-Linden-Cup angepfiffen wird. Die Vorfreude kann aber schon jetzt beginnen!

Mehr über

Hallenhandball (1)Bero Linden-Cup (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.