Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten verabschiedet Fremdsprachenassistenten 2019

Die erfolgreichen Fremdsprachenassistentinnen und –assistenten mit Abteilungsleiterin Elizabeth Regan, Schulformleiterin Tanja Whiteside, Klassenlehrerin Michaela Monden, Lehrer Dr. Thomas Kleimann
Die erfolgreichen Fremdsprachenassistentinnen und –assistenten mit Abteilungsleiterin Elizabeth Regan, Schulformleiterin Tanja Whiteside, Klassenlehrerin Michaela Monden, Lehrer Dr. Thomas Kleimann
Linden | WSO verabschiedet Fremdsprachenassistenten 2019

Die Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten in Gießen verabschiedete nach zwei erfolgreich absolvierten Ausbildungsjahren und bestandener Abschlussprüfung die kaufmännischen Assistentinnen und Assistenten der Fachrichtung „Fremdsprachensekretariat“.
Viele der Absolventen erlangten im Rahmen der Ausbildung sogar den schulischen Teil der Fachhochschulreife, der zusammen mit einem Nachweis entsprechender kaufmännischer beruflicher Praxis zum Besuch einer Fachhochschule bzw. vielen Studiengängen an den Hochschulen befähigt. Weiterhin werden die Absolventen direkt in den Beruf einsteigen oder weiterführende und noch höherwertige Ausbildungen im dualen System absolvieren.
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedeten Elizabeth Regan (Abteilungsleiterin) und Tanja Whiteside (Schulformleiterin) die Absolventen. Die frischgebackenen Absolventinnen und Absolventen der Ausbildung im Fremdsprachensekretariat sind: Szymon Bogacki, Nathalie Burcek, Rasheene Burkard, Laura Cabrera Stamm, Valentina Correa Cabrera, Celine Deibel, Justus Hutson, Silja Karic, Sezen Kilic, Sha-Nay Lackey, Julia Matern, Melanie Müller, Michelle Rudnik, Nina Rühl, Annika Schips, Jana Schramko. Als Jahrgangsbeste und auch für den besten Abschluss im schulischen Teil der Fachhochschulreife wurde die Schülerin Sezen Kilic geehrt.

Mehr über

Gießen (2505)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
Streik der Busfahrer in der nächsten Woche
Hier Infos von...
Kleine Feedbackwand: Eine*r wagt Kritik - und wird gleich belehrt.
Teure Verarschung: Diskussion und Austausch wurden beim ersten Nachhaltigkeitsforum eher verhindert als gefördert
Am 25.10.2019 fand in Gießen das erste Nachhaltigkeitsforum der...
Tucker-Mitarbeiter packten bei der Tafel tatkräftig an.
Tucker-Mitarbeiter packen bei der Tafel Gießen an
Rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tucker GmbH (Stanley...
Gießen Glänzt mit Internationalem Deutschen Vize-Meister im Vollkontakt-Kickboxen
Am Samstag, den 22.06. fuhr die in 2017 in Giessen gegründete...
V.li.: Hans-Joachim Schaefer, Doris Blasini, Ulf Sibelius
"Palliativmedizin bedeutet nicht, dass nichts mehr passiert" - Spendenübergabe Kostümverleih "Wundertüte" an PalliativPro
Gießen/Lich. „Ich finde es ganz wichtig, dass Menschen in einer so...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.321
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 11.08.2019 um 18:40 Uhr
Herzlichen Glückwunsch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tanja Whiteside

von:  Tanja Whiteside

offline
Interessensgebiet: Linden
Tanja Whiteside
11
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Wiesengrundschüler als Glücksbringer für die 46ers
Wiesengrundschüler als Glücksbringer für die 46ers Zum Heimspiel...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.