Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Mickey Blue Eyes hat seine Quarantäne überstanden

von Iris Kumpfam 12.05.2009679 mal gelesen2 Kommentare
Mickey Blue Eyes
Mickey Blue Eyes
Linden | Hier möchte ich Ihnen noch einmal Mickey Blue Eyes ans Herz legen. Ich hatte ihn ja schon einmal kurz vorgestellt.
Seine anfängliche Ängstlichkeit hat sich ziemlich gelegt, er hat den Katzentest mit Bravour bestanden und geniest es, beschmust zu werde. Nun sucht er ein Hütehund-gerechtes Zuhause mit viel Bewegung, Spiel und Spaß, in dem er aber ebenso die Regeln eines harmonischen Hundelebens lernt.
Der Blick in seine Augen ist hypnotisch und sie können sicher sein, dass man Sie auf diesen tollen Hund immer wieder ansprechen wird.
Abgabe vom Verein Fellgesichter.eu mit Schutzvertrag.
Kontakt B.Braehmer 02224-9883752 od. 0171-5510750

Mickey Blue Eyes
Mickey Blue Eyes 
Mickey Blue Eyes
Mickey Blue Eyes 
Mickey Blue Eyes
Mickey Blue Eyes 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BENITO....ein ganz fröhlicher Hunde-Opi
Das ist Benito. Benito lebte in Kroatien 12 lange Jahre ganz einsam...
Eine gute Idee wie ich finde
In Ostholstein hängt neben dem Leergutautomaten ein Kasten des DLRG....
Turniersieger 2017 - SG Ehringshausen
Giessen Bulls Cup 2017 - Kicken für den guten Zweck
Die vierte Auflage des Freizeitkicker Hallencups fand am 07.01.2017...
BiZ-Veranstaltung: Karriereberater der Bundeswehr informiert
Einen Vortrag zu den Karrieremöglichkeiten in den verschiedenen...
Eckart Schäfer, Leiter der Arbeitsagentur Gießen
Arbeitsagentur mit der Entwicklung des Arbeitsmarkts 2016 zufrieden
Für den heimischen Arbeits-, Ausbildungs- und Stellenmarkt hat Eckart...
Gerhard Paul (l.), Doris Ihle (2.v.r.), und Angelika Wagner (r.) übergeben einen Spendenscheck an Kornelia Marschner (3.v.l.) und Hans-Erwin Schmucker (2.v.l) vom Vorstand des Vereins Wohnen unter Freunden
Sparkassen-Senioren spenden 750 Euro an „Wohnen unter Freunden“
Mit einer Spende von 750 Euro unterstützen die Gießener...
Amadeus
Amadeus und Alois suchen ein Zuhause
Derzeit wohnen zwei wunderschöne Vierbeiner aus dem Tierschutz auf...

Kommentare zum Beitrag

Iris Kumpf
433
Iris Kumpf aus Linden schrieb am 28.06.2009 um 13:21 Uhr
Er durfte inzwischen in sein neues Zuhause umziehen und fühlt sich pudelwohl!
Anastassija Wrshesnevska
632
Anastassija Wrshesnevska aus Hungen schrieb am 20.09.2009 um 23:00 Uhr
Seine Augen sind so schön ;)
Ich liebe Happy-ends bei Tieren
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Kumpf

von:  Iris Kumpf

offline
Interessensgebiet: Linden
Iris Kumpf
433
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Olga
Olga- Dreibein sucht Zweibein
Olga ist ein Schatz und ein Notfall! Die Retriever-Windhund-Hündin,...
Bella
Bella - Schönheit sucht Anschluß
Bella lebt zurzeit zum 2. Mal auf dem Schutzhof der Stiftung...

Weitere Beiträge aus der Region

35-jähriges Jubiläum Mädchenwohngruppe Müller
35 Jahre stationäre Jugendhilfe in der Mädchenwohngruppe Müller ...
Internationalistisches Bündnis lädt ein:
Wählerinitiative der Internationalistischen Liste /MLPD Wer sind...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.