Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

Tanzen und Feiern für den guten Zweck

Linden | Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der TSG 1893 Leihgestern e.V. veranstaltet die vereinseigene Showtanzgruppe BlackOut dieses Jahr zum ersten Mal ihren „Gaudi-Cup“ mit dem Thema „Alles kann, nichts muss“. Den Erlös aus den Startgebühren spendet die Showtanzgruppe an die DKMS gemeinnützige GmbH (Deutsche Knochenmarkspenderpartei).
Am 24. Februar 2018 lädt BlackOut zum Tanzen und Feiern in die Volkshalle Leihgestern ein. Teilnehmen am Gaudi-Cup darf jeder, der möchte. Egal, ob männliche, weibliche oder gemischte Tanzgruppen. Egal, ob Showtanz, Garde, Funkenmariechen, Jazztanz, Männerballett oder HipHop. Alle Tanzrichtungen sind an diesem Abend willkommen und dürfen bei guter Stimmung ihr Können unter Beweis stellen. Die Tanzdarbietungen werden anschließend mit tollen Preisen belohnt.
Um den Abend noch bunter und vielfältiger zu gestalten, hoffen die Tänzerinnen von BlackOut, dass noch weitere Gruppen ihren ersten „Gaudi-Cup“ besuchen und sie zusätzlich bei ihrer Spende an die DKMS gemeinnützige GmbH unterstützen. Anmeldungen werden weiterhin entgegengenommen und sind online unter www.gaudicup.blackout-showtanz.de oder per Mail an blackout.showtanz@gmail.de möglich.
Eine Besonderheit an diesem Abend wird sein, dass das Publikum als Jury fungiert. Jede/r Zuschauer/in bekommt an diesem Abend die Möglichkeit, zwei Favoriten nach vorne auf das „Treppchen“ zu voten.
Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt! Der Eintritt an diesem Abend beträgt 3,- Euro pro Person. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, Einlass ist bereits ab 18:30 Uhr. Es ist keine Sitzplatzreservierung möglich.

Bereits am Mittag (Einlass: 12 Uhr, Beginn: 13 Uhr) veranstaltet die Juniorengruppe „Tattletales“ der TSG Leihgestern 1893 e.V. ihren 8. Kinder- und Jugend-Showtanzwettbewerb. Auch hierzu wird herzlich eingeladen!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Showtanzgruppe sucht Verstärkung
Die Showtanzgruppe "BlackOut" der TSG 1893 Leihgestern e.V. (35440...
10. Showtanzwettbewerb der Tanzgruppe "BlackOut"
Der 10. Showtanzwettbewerb der Tanzgruppe "BlackOut" findet in diesem...
„BlackOut“ bei „Gießen tanzt!“
Nach 5 Jahren Pause nahm die Showtanzgruppe „BlackOut“ am 04.11.2018...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TSG 1893 Leihgestern e.V.

von:  TSG 1893 Leihgestern e.V.

offline
Interessensgebiet: Linden
TSG 1893 Leihgestern e.V.
280
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
„BlackOut“ bei „Gießen tanzt!“
Nach 5 Jahren Pause nahm die Showtanzgruppe „BlackOut“ am 04.11.2018...
10. Showtanzwettbewerb der Tanzgruppe "BlackOut"
Der 10. Showtanzwettbewerb der Tanzgruppe "BlackOut" findet in diesem...

Weitere Beiträge aus der Region

Erneut Medaillen auf Internationaler Bühne – SPORTING Taekwondo räumt ab!
Glaspalast Sindelfingen. SPORTING Taekwondo bewies wieder einmal...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.