Bürgerreporter berichten aus: Linden | Überall | Ort wählen...

"Tanz in den Mai" mit den "Oldies" in Linden

Linden | Zum "Tanz in den Mai" in Schaums Saal ("Kronenwirt") in der Bahnhofstraße Großen-Linden spielt die Band "The Oldies" am Donnerstag, 30. April, auf.
Nach 1300 Gigs und 28 Jahren on the road , adeln "The Oldies" jede Veranstaltung. Ohne Zweifel zählt das Sextett zu den profundesten Nachlass - Verwaltern in Sachen Rockmusik der 60er und 70er Jahre. Angeführt von ihren charismatischen Leadsänger, dessen Timbre zwischen John Fogerty und Bob Seger liegt, spielt man die Songs aus dieser Zeit im Original mit viel Liebe zum Detail. Natürlich alles handgemacht und ohne Knopf im Ohr wie es die Zeit verlangte. Ein Stück von "Jethro Tull" ohne Querflöte, bei den Oldies undenkbar. Nach vielen Supports für "Mungo Jerry", "Equals", "Hermans Hermits", "Karat", "City", "The Lords" und anderen feierte die Band im Jahr 2006 als Vorband für die kanadische Rocklegende "Saga" in der Rittal Arena Wetzlar ihr 25-jähriges Bestehen. Mit rund 150 Songs im Köcher unterstreicht die Band auch in Österreich ihr Können und ist schon seit längeren Stammgast auf den jährlichen Hessentagen und Oldie-Festivals. Also der Name bleibt stets Programm - auch in Zeiten der Rezession lassen es die Oldies krachen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.