Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kräuter- und Wildpflanzenführungen in Kloster Arnsburg

Arnsburg bietet eine reiche Pflanzenwelt
Arnsburg bietet eine reiche Pflanzenwelt
Lich | Ein neues Veranstaltungsangebot belebt Kloster Arnsburg. Die Ursprünge der Pflanzen- und Heilkunde liegen im Anfang der Menschheit. In den christlichen Klöstern entwickelten sich aus der Einheit von Heil,Heilung und Glauben die Klostergärten und Klosterapotheken. Viele Heil- und Nutzpflanzen finden sich aber bis heute wild wachsend in der Nähe der Menschen, so auch im Kloster und ausserhalb der Klostermauern.Birgit Ungar, Dipl.-Ing.agr. und Grünlandexpertin führt sie live zu den Pflanzen und erläutert geschichtliche Hintergründe, Heil-bzw. Giftwirkungen, Botanik und Zusammenhänge mit der Landwirtschaft und dem Naturschutz. Der Schwierigkeitsgrad liegt bei IHNEN...
Danach kann in die mit neuem Konzept gestartete Klostermühle eingekehrt werden.
Info bei :Birgit Ungar , SCIVIAS Agrarberatung- & bildung, T: 06004 - 694513, kontakt@agrarberatung-ungar.de oder beim Freundeskreis Kloster Arnsburg .

Arnsburg bietet eine reiche Pflanzenwelt
Arnsburg bietet eine... 
Pflanzen für Mensch & Tier
Pflanzen für Mensch &... 

Mehr über

Wildpflanzen (11)Naturwissen (1)Naturschutz (271)Natur (725)Kräuterwanderung (7)Kräuter (19)Exkursion (41)Bildung (403)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Kanonenbahn-Lahnbrücke der alten Bahntrasse Wetzlar-Lollar zwischen dem Wetzlar ST Garbenheim und Lahnau, OT Dorlar aus Blickrichtung Westen/Gemarkung Garbenheim auf die Lahn. Auf der anderen Flussseite liegt die Gemarkung Dorlar.
PRO BAHN Regionalverband Mittelhessen kündigt Widerstand gegen Abbruch der Kanonenbahn-Lahnbrücke zwischen Dorlar und Garbenheim an
Als völlig an den Haaren herbeigezogen bezeichnet der PRO BAHN...
Konzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel
Sinn-Fleisbach (kmp/kr). Zu einem Konzert mit Werken für Sopran,...
v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Amselnest direkt vorm Fenster - ein echter Vertrauensbeweis :-) -
Frühlingsboten
Düstere Aussichten für die Kanonenbahnlahnbrücke
Bahndamm bleibt geöffnet: Brückenabriss damit indirekt beschlossen?!
Die Fraktion der geo-Wählergemeinschaft war gut vorbereitet für die...
Es geht darum alle Kräfte für den Erhalt der Brücke in einem Bündnis zu bündeln
Bündnisses zur Rettung der Kanonenbahn-Lahnbrücke Dorlar/Garbenheim
An alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
9.323
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 05.09.2014 um 20:28 Uhr
sehr interessant. danke fuer die info aber wann soll das sein ?
H. Peter Herold
26.996
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 08.09.2014 um 14:45 Uhr
Eigenwerbung?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birgit Ungar

von:  Birgit Ungar

offline
Interessensgebiet: Lich
111
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kreuzkräuter- Gefahr erkennen und richtig handeln
Kreuzkräuterseminar mit Theorie & Praxis Nun sieht man sie wieder....
7 Hessische Naturschutzerlebnistage- Kräuter, Landwirtschaft und Pferde
Im Rahmen der 7. Hessische Naturschutzerlebnistage sind am...

Weitere Beiträge aus der Region

Fabian
Der Herbst wird kuschelig
Mit den Katzenkindern vom Tier- und Naturschutzverein TierfreundLich...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Neubesetzungen im Vorstand des Freundeskreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Der Freundes- und Förderkreis der Grundschule Lich-Langsdorf hatte in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.