Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Eröffnung der Licher Kulturtage

Lich | Am Freitag, 13. März, 19.30 Uhr, werden im Kulturzentrum Bezalel-Synagoge, Amtsgerichtsstraße 4, Lich die Licher Kulturtage eröffnet. Diese steht unter dem Motto „Eine musikalische Reise nach Anatolien“.
Die in Lich wohnenden Brüder Arslan sind türkischstämmigen Gießenern und Lichern bekannt durch Fernsehen, CDs und Feste in der Region. Für die Licher Kulturtage haben sie sich mit drei anderen Musikern zusammengetan, darunter Cafer Salman (Aschaffenburg), der sich als Virtuose auf der Baglama einen Namen gemacht hat. Dieses Instrument wird zusammen mit Gesang, Melodie- und Rhythmus-Instrumenten dem Abend seine sinnliche Klangfarbe geben. Gleichzeitig wird an diesem Abend der Kulturpreis an "KünstLich" vergeben (die GZ berichtete). Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt Euro.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.796
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Vorstand freut sich über die neuen Lahnau-Gutscheine.
Gewerbeverein Lahnau freut sich über neue Webseite
Mit überarbeiteter Webseite, den Lahnau-Gutscheinen und einem neuen...
Das heimische Gewerbe präsentiert sich.
Laubacher Gewerbeschau am Samstag und Sonntag: Miträtseln am Stand der GIEßENER ZEITUNG
Am 19. und 20. März veranstaltet der Laubacher Gewerbeverein die 40....

Weitere Beiträge aus der Region

Der VfR Lich lädt zum 1. VfR-Oktoberfest
Oans, zwoa, g‘suffa, heißt es am Samstag, 01.Oktober 2016 ab 18 Uhr...
Johannes Lischka nicht zu stoppen
Die Zwote unterliegt KIT SC Karlsruhe denkbar knapp
Bei der Heimpremiere des TV Lich Basketball 'Die Zwote' in der...
Niedliche Viererbande
Max, Merlin, Hannes und Titus heißen unsere 4 kleinen Buben. Im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.