Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

30. SCHLACHTFEST DER BRIEFMARKENFREUNDE LICH

Lich | Birklar Ihr traditionelles Schlachtfest veranstalteten die Licher Briefmarkenfreunde am Samstag, den 01.02.2014 im Birklarer Dorfgemeinschaftshaus. Für Fleischermeister Jens Habermehl , der sich unglücklicherweise kurz vorher eine Hand gebrochen hatte bereitete dies Vereinsmitglied Dieter Volz, der dankenderweise in die Bresche sprang und die Speisen zubereitete. Michael Habermehl hatte das Team der Helfermannschaft für Theke, Küche, Büffet und Aufbautrupp organisiert.

Es kamen wieder Köstlichkeiten rund um das Schwein auf den Tisch, Wellfleisch, Frikadellen, Gehacktes, frische Blut- und Leberwürstchen , dazu frisches Krustenbrot, Kartoffeln, Sauerkraut und Meerrettich. Dies alles ließen sich mehr als 130 Gäste schmecken.

Vorsitzender Jürgen Gunkel freute sich über den regen Zuspruch bei dieser traditionellen Veranstaltung der Licher Briefmarkenfreunde, bei der 2. Vorsitzender Michael Habermehl allen Helfern in der Küche, vor und hinter der Theke dankte, die diese Veranstaltung erst zu einem Erfolg werden lassen. Am Nachmittag, nachdem das sogenannte Verdauungsschnäpschen getrunken war konnten die Gäste dann noch Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde genießen, bevor Sie sich alle gesättigt und zufrieden auf den Heimweg machten.

Am Donnerstag den 13.03.2014 findet um 20:00 Uhr im Kultursaal des Bürgerhauses in Lich die 54. Jahreshauptversammlung statt. Jeden 2. Donnerstag im Monat treffen sich die Briefmarkenfreunde und auch Münzsammler an gleicher Stelle. Neue Mitglieder und Interessierte sind hier jederzeit willkommen.

W. Koch

 
 
 

Mehr über

Verein (432)Schlachtfest (7)Sammler (16)Philatelie (22)Geselligkeit (11)Essen (145)Briefmarkenverein (3)Briefmarkenfreunde Lich (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Die 150 steht in diesem Jahr bei der Eintracht oben an.
150 Sänger auf der Bühne bei Musik & Buffet
„Musikalisch und kulinarisch traditionell“, ist das Frühlingskonzert...
Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke Kinder Gießen e. V.
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke...
Musicalkarten zu Gewinnen!
Der Countdown läuft, nur noch einen Monat, dann ist Premiere von "All...
Der Musical und Kultur Gießen e.V. wünscht frohe Weihnachten!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Gunkel

von:  Jürgen Gunkel

offline
Interessensgebiet: Lich
Jürgen Gunkel
175
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jürgen Gunkel (4. v. re.) und Gertrude Almquist-Bois sowie Klaus Doll (li.) mit den Geehrten der Briefmarkenfreude
Briefmarkenfreunde Lich zogen Bilanz
Lich (tj). Schwerpunkt der 59. Jahreshauptversammlung bei den Licher...
Jubiläum 150 Jahre Ansichtskarten
Viele Mitglieder der Briefmarkenfreunde 1960 Lich sammeln...

Veröffentlicht in der Gruppe

Briefmarkenfreunde Lich

Briefmarkenfreunde Lich
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Jürgen Gunkel (4. v. re.) und Gertrude Almquist-Bois sowie Klaus Doll (li.) mit den Geehrten der Briefmarkenfreude
Briefmarkenfreunde Lich zogen Bilanz
Lich (tj). Schwerpunkt der 59. Jahreshauptversammlung bei den Licher...
Jubiläum 150 Jahre Ansichtskarten
Viele Mitglieder der Briefmarkenfreunde 1960 Lich sammeln...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Kata-Team: v. l. Janne Launhardt, Julia Schmidt, Charlotte Wurm
Starke Leistungen der Licher Karateka beim 13. Westerwald Cup
Wenn in Lich an einem Samstagmorgen der Wecker um 04.30 Uhr klinget,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.