Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Saxonia unter Dampf - Der besondere Weihnachtsbeleg

Lich | Sie möchten einen Brief, der mit der Christkindlesbahn befördert wurde und direkt zu Ihnen nach Hause geschickt wird? Kein Problem!

Senden Sie einfach bis zum 19.12.2013 eine E-Mail mit der EmpfängerAnschrift (nur Adresse in Deutschland möglich) an info@bdph.de und überweisen Sie 3,00 Euro auf folgendes Konto:
Kontoinhaber: Bund Deutscher Philatelisten
Bankleitzahl: 577 513 10
Kreditinstitut: Kreissparkasse Ahrweiler
Kontonummer: 410 209
Verwendungszweck: Cristkindlesbahn
(IBAN: DE03 5775 1310 0000 4102 90; BIC: MALADE51AHR)

Mit dieser Briefbeförderung unterstützen Sie die "Stiftung zur Förderung der Philatelie und Postgeschichte" und damit Projekte der Philatelie von der Jugendarbeit bis hin zu Veranstaltungen von Briefmarkensammler-Vereinen.

Seien Sie vom Anfang an dabei: Mit der Nummer 1 der BDPh-Belege-Edition.

Machen Sie sich selbst oder einem Sammlerfreund eine kleine philatelistische Freude!

Der Brief wird am 24. Dezember 2013 mit der Christkindlesfahrt des Vereins Schwäbische Albbahn von Münsingen nach Schelklingen transportiert, anschließend an die Sonderstempelstelle Himmelstadt weiter geleitet und dann an den angegebenen Empfänger direkt zugestellt.


Sie haben Interesse an Briefmarken ? Dann besuchen Sie den einen der nächsten Vereinsabende. Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich, Treffpunkt jeden 2. Donnerstag im Monat ab 20:00 Uhr im Kultursaal im Bürgerhaus Lich, Gießener Strasse 26, 35423 Lich. Gäste sind gerne willkommen.

Mehr über

Weihnachten (455)Weihnacht (14)Verein (361)Sammlung (7)sammeln (22)Philatelie (15)Lokomotive (7)Christkind (18)Briefmarken (12)Brief (3)Beleg (1)BDPh (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

GRÜNDUNG EINER DEUTSCH- ERITREISCHEN GESELLSCHAFT
Etwa 20 Menschen aus vielen Teilen der BRD trafen sich Ende Oktober...
Vorhang-1 a
Verein startet Kultserie, "Hey, hau de hoam"
Unter der Überschrift „Heimat“, lädt der GV-Eintracht interessierte...
Samira Sabeet
Alenya e.V. feiert 10-jähriges Jubiläum im großen Rahmen
Der Pohlheimer Verein Alenya hat sich der Herausforderung gestellt...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Blau-Weiß präpariert das Sportgelände Ringallee für die Rückrunde – Sauberhaftes Gießen in der Ringallee
Mit dreißig Vereinsmitgliedern hat sich die Spielvereinigung...
Vortrag über das Keller Theatre am 10.05.2017 um 19 Uhr im Frauenkulturzentrum
Am Mittwoch, 10. Mai, um 19 Uhr stellt sich das älteste...
v.L. Jochen Rudolph, Esperanza Thomas, Ralf Flagmeier und Günther Dickel
"Vo Busebonn bis Watzebonn" un driwwer enaus!
Beim zweiten Heimatabend „Hey haut dehoam“ des GV-Eintracht lautete...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Gunkel

von:  Jürgen Gunkel

offline
Interessensgebiet: Lich
Jürgen Gunkel
131
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Besuch des Briefzentrums 35 der Deutschen Post in Langgöns
Der Verein der Briefmarkenfreunde Lich besuchte am Donnerstag, den...
Sonntag, den 26. März 2017 Briefmarken- und Münzen-Großtauschtag in Lich
L i c h – Der Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich lädt am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Briefmarkenfreunde Lich

Briefmarkenfreunde Lich
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Besuch des Briefzentrums 35 der Deutschen Post in Langgöns
Der Verein der Briefmarkenfreunde Lich besuchte am Donnerstag, den...
Sonntag, den 26. März 2017 Briefmarken- und Münzen-Großtauschtag in Lich
L i c h – Der Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich lädt am...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Kartoffelfest am Maislabyrinth Eberstadt am 24.09.
Am Sonntag, 24. September ab 11Uhr lädt Familie Weisel zum...
Lichterwanderung durchs Maislabyrinth Eberstadt am 30.09.
Am Samstag, 30. September ab 20.00 treffen sich Groß und Klein im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.