Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

„Im Hafen und auf hoher See feiern wir mit GGW“ Weiberfasching der Girls Go Wild am 21. Februar 2014. Infos unter: www.TanzgruppeGirlsGoWild.de


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Boygroup „66-plus“ v.L. Günther Dickel, Karl Sommer, Walter Damasky, Otto Happel, Prof. Rolf Meyer, Walter Laux, Nubar Temelci und Jürgen Schäfer
"Boygroup 66plus" eröffnet Weibersitzung der Chorifeen
Mit einem absoluten Knaller startete im Watzenborn-Steinberger...
Weiberfasching in Langdorf
Der Langsdorfer Weiberfasching der Girls Go Wild geht in die heiße...

Kommentare zum Beitrag

Alex Knaack
589
Alex Knaack aus Linden schrieb am 18.11.2013 um 18:30 Uhr
Sehr einladendes Bild - ahoi!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martin Schleer

von:  Martin Schleer

offline
Interessensgebiet: Laubach
86
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vogelschutz Aktiv in Lauter
Aktiver Vogelschutz in Lauter Die Abteilung Naturschutz innerhalb...
Weiberfasching in Langdorf 2017
„Vorhang auf zum 16. Weiberfasching der Tanzgruppe Girls Go Wild“...

Weitere Beiträge aus der Region

DLRG Ortsgruppe Lich feiert jährliches Sommerfest
Über herrliches Sommerwetter konnten sich die Mitglieder der DLRG OG...
Sommerkonzert der Gesangschüler von Anne Christin Weisel
Am Sonntag, 02. Juli um 18.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler von...
Liedernachmittag „Seelenklänge: Nacht und Träume“ am 25.6. um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle
Am Sonntag, 25. Juni um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.