Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

2 Freigänger möchten auch zukünftig zusammen bleiben

Lich | Gesundheitliche Gründe zwingen die Katzenbesitzerin, sich von ihren beiden Katern "Billy" (schwarz-weiß) und Tom (roter Tiger) zu trennen. Beide sind im Herbst 2008 geboren; sie sind kastriert, gechipt und geimpft. Es sind sehr verträgliche, liebe Katzen, d. h. sie kratzen und beißen nicht, sind immer absolut stubenrein, spielen noch viel (besonders Tom) und sind ganz dicke Kumpels.

Deswegen sollen sie auch - wenn möglich - zusammen vermittelt werden und in ihrem neuen Zuhause möchten sie auch weiterhin den "Freigang" genießen. Besonders Billy kann auf seinen Freigang nicht verzichten, da er mit etwa 6 Wochen von einem Bauernhof seiner Besitzerin zugelaufen ist. Er ist ein Rabauke und sehr abenteuerlustig, während Tom anfangs etwas schüchtern ist, bevor er völlig auftaut (und dabei unglaublich lieb und sanft). Manchmal ist er etwas ängstlich und braucht einen Rückzugsort und eine halbe Stunde seine Ruhe. Er orientiert sich zur Zeit sehr an seinem Kumpel Billy und sucht seine Nähe.

Die Zwei schmusen gerne, geben Köpfchen, erzählen auch gerne mal was. Tom ist der lauteste Schnurrer der Welt wenn er glücklich ist und Billy liegt gerne auf dem Schoß, wenn er Vertrauen gefasst hat.
Ein liebevolles und langfristiges Zuhause für die Beiden, das wäre das Größte für die beiden Stubentiger. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter

janina.c.werner@gmail.com oder 0177 5677111. (Es handelt sich um eine Privatvermittlung.)

Tierschutzverein TierfreundLich e.V.
http://www.tierfreund-lich.de

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Willi
Der kleine *Willi* und die verschmuste *Lisa* - VERMITTELT -
Willi ist ein ca. 8 Wochen altes Katerchen. Noch ist er ein wenig...
Agility
Was macht der Tierfreund am 31.07.2016? Er besucht das Sommerfest von TierfreundLich
Sommer - Sonne - Ferienzeit - und ein wunderschöner Tag in...
Gestatten, Minka - Einauge
Hallo zusammen, mein Name ist Minka und ich wurde wohl im Jahr 2015...
Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Zwei Katzenmädchen verlieren ihr Zuhause // sind in Obhut
Die beiden Katzenmädchen Meggy und Peggy sind Geschwister und sind...
Powerpaket "Malu"
Unsere schildpattfarbene „Malu“ (ca. 1 – 2 Jahre alt) zeigt sich auf...
Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TierfreundLich e.V.

von:  TierfreundLich e.V.

offline
Interessensgebiet: Lich
TierfreundLich e.V.
823
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...

Weitere Beiträge aus der Region

Nils Pompalla (6) führte Die Zwote zum Auswärtssieg
TV Lich Basketball Die Zwote drehte in Halbzeit zwei Spiel in Saarlouis bravourös
Der zwölfte Spieltag der Regionalliga 1 -Südwest- bedeutete für Die...
Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.