Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kürbisparade in Lich ????

Lich | Wetten, dass wir es schaffen, eine Kürbisparade durch Lich zu machen ?????
Das war die herausfordernde Frage von dem Schulleiter der Erich Kästner Schule in Lich, Herrn Jürgen Vesely, gegenüber Uwe Schmidt vom REWE Markt in Lich.
Beide hatten sich vor einigen Tagen getroffen, um über zukünftige gemeinsame Aktionen der Schule und des REWE Marktes zu sprechen. Dabei sprachen Sie auch darüber, dass die Schule gerne Halloweenkürbisse schnitzen möchte und ob der REWE Markt sie hierbei unterstützen kann.
Herr Schmidt war bereit sich darum zu bemühen, für dieses Vorhaben ausreichend Kürbisse zu einem niedrigen Preis zu besorgen. Im Verlauf des Gesprächs jedoch hatte er die Idee zu einer Wette und forderte den Schulleiter heraus. Herr Vesely bot sich etwas Bedenkzeit aus, traf sich aber schon am nächsten Tag mit Herrn Schmidt und nahm das Angebot an und die Wette wurde formuliert.
Dabei ist es natürlich notwendig, dass die Bedingungen für beide Seiten klar und deutlich festgelegt werden und auch eine unabhängige Person das Ergebnis überprüft und den Gewinner der Wette ermittelt. Dazu konnte Franz Gerd Richarz von den Turmfreunden Lich gewonnen werden. Nach kurzer telefonischer Rücksprache erklärte er sich bereit, als Schiedsrichter zu fungieren und hat auch den Wettbedingungen zugestimmt.
Mehr über...
Wette (6)Kürbis (31)Halloween (48)Aktion (50)
Es wurde wie folgt gewettet:
Der REWE Markt in Lich wettet, dass es der Erich Kästner Schule in Lich nicht gelingt, aus 4 Schulklassen mit mindestens 60 Kindern, 60 Halloweenkürbisse zu schnitzen und die Kürbisse mit einer kleinen Kürbisparade, bei der die Schüler natürlich als Gespenster verkleidet sind, am 31.10.13 zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr zum REWE Markt zu bringen.
Da Herr Schmidt davon ausgeht, dass es der Schule nicht gelingt die Wette zu gewinnen, hat er, für den Fall, dass er verliert auch einen entsprechend hohen Preis ausgesetzt.
Wenn er die Wette verliert, spendet er für jede der 4 Klassenkassen je 100,- € und er wird auch die verarbeiteten Kürbisse nicht an die Schule berechnen.
Zusätzlich sollen die Turmfreunde Lich noch eine Spende über 100,- € erhalten, damit alle Schüler, die bei der Wette mitmachen eine kostenlose Turmführung erhalten, um mehr über den Turm und seine Geschichte zu erfahren und den herrlichen Ausblick genießen zu können.
Herr Vesely war sich ziemlich sicher, dass er in seinem Lehrerkollegium und dem Elternbeirat genügend Unterstützung findet, um diese Herausforderung anzunehmen und formulierte den in der Überschrift genannten herausfordernden Satz gegenüber Herrn Schmidt.
Alle Beteiligten sind nun sehr gespannt, wer am Ende die Wette wohl gewinnt.
Natürlich sind auch alle Eltern der beteiligten Kinder, die Freunde der Erich Kästner Schule, die Kunden des REWE Marktes und alle interessierten Licher herzlich eingeladen, am 31.10.13 zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr zum REWE Markt in Lich zu kommen um zu erleben, welcher der beiden Wettpartner durch Herrn Richarz zum Sieger erklärt wird.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wenn es unter- und miteinander Gruselt, ist es heiter/verrückt und stört keinen Andern. Im Bild; vier Preisträger vom Event 2015
Halloween für Spätzünder
Wer Halloween dieser Tage verpasst hat, bekommt eine zweite Chance...
Kürbis schnitzen
Die NABU Kindergruppe Nonnenroth trifft sich am Freitag, dem 30....
Straßenmusikszene am Gießener Kugelbrunnen
Aktionskunst für eine bessere Welt: Das Antiquariat Guthschrift wird zur Bühne einer ungewöhnlichen Performance aus Musik, Theater, Lesung und Film
Dass Gießen und Umgebung seit vielen Jahren der Tatort ungewöhnlicher...
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
Kürbis schnitzen macht Spaß
30.09.2016 (hw) // Die Naturkinder der NABU Nonnenroth kamen mit...
Hübscher Kürbis-08.10.2016, 35321 Laubach-Gonterskirchen

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
7.209
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 26.10.2013 um 10:46 Uhr
Na da hoffen wir mal das die Schule gewinnt ! Den Spass haben sie in jedem Fall.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rewe Schmidt OHG

von:  Rewe Schmidt OHG

offline
Interessensgebiet: Lich
38
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Super Stimmung im REWE Markt in Lich
Am Sonntag, den 15.03.15 um 10.00 Uhr war es wieder soweit. Im Rahmen...
Herzlichen Glückwunsch ! Sie haben bei REWE gewonnen…….
lautete der Satz mit dem sich Uwe Schmidt vom REWE Markt in Lich bei...

Weitere Beiträge aus der Region

Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...
Adventssingen
Gesangverein Eintracht Bettenhausen. Am 3.Advent, Sonntag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.