Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Großübung mit den Nachbarwehren - Tag der Feuerwehr in Eberstadt

Auch die Licher Drehleiter kam zum Einsatz.
Auch die Licher Drehleiter kam zum Einsatz.
Lich | Mit einer Großübung begann am Sonntag, 15.09.2013 um 9:00 Uhr der Tag der Feuerwehr in Eberstadt. Alle Eberstädter waren danach zum „Tag der Feuerwehr“ ans Feuerwehrgerätehaus eingeladen.

Angenommen wurde bei der Übung eine Verpuffung in der Werkshalle der Fa. Göhre-Almatec am südlichen Ortsrand von Eberstadt. Zur Verstärkung der Eberstädter Einsatzkräfte wurden die Nachbarwehren aus Muschenheim, Lich, Münzenberg, Ober-Hörgern und Trais-Münzenberg alarmiert. Insgesamt waren 34 Feuerwehrleute im Einsatz. Erstmals konnte die kürzlich fertiggestellte verbesserte Wasserversorgung mit Oberflurhydranten in der Straße „Im Löchel“ getestet werden.

Die Einsatzkräfte trafen sich anschließend am Feuerwehrgerätehaus im Pfaffenhof zum Frühschoppen. Hierzu waren auch die Eberstädter eingeladen. Es gab deftiges Mittagessen, kühle Getränke und nachmittags Kaffee und Kuchen. Das Blasorchester Eberstadt unter der Leitung von Andreas Kühr unterhielt ab 13:00 Uhr mit schöner Blasmusik, Gesangstiteln und modernen Klängen. Im Branderziehungscontainer des Kreisfeuerwehrverbandes zeigten die Minispritzer ihre Arbeiten der letzten Monate. Eine Hüpfburg sorgte für Spaß bei Klein und Groß.

Auch die Licher Drehleiter kam zum Einsatz.
Auch die Licher... 
Bergung von Verletzten aus der Werkshalle durch Eberstädter Atemschutzgeräteträger.
Bergung von Verletzten... 
Nach der Großübung trafen sich die Ein-satzkräfte zum Frühschoppen am Eber-städter Gerätehaus.
Nach der Großübung... 
Das Blasorchester Eberstadt spielte unter Lei-tung von Andreas Kühr zur Unterhaltung auf.
Das Blasorchester... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...
Von links: Jürgen Görig, Jörg Haas und Bernd Briegel präsentieren den Jubiläumsaktionstag
Großer Aktionstag bei Feuerwehr und DRK
Gemeinsam, in Kooperation wie dies seit Jahrzehnten zwischen...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Bv Hungen 1 vor Abenteuer in der Hessenliga
Nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft in die...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hansgünter Schneider

von:  Hansgünter Schneider

offline
Interessensgebiet: Lich
Hansgünter Schneider
890
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Probe für das historische Spiel im Eberstädter Pfaffenhof
„Der böse Mönch von nebenan“ - Open-Air-Theater in Eberstadt
Am kommenden Sonntag, 3. September 2017 führen die „Licher...
Die Eberstädter Seniorinnen und Senioren trafen sich zu Kaffee und Kuchen am Maislabyrinth
Kaffeenachmittag der Eberstädter Senioren
Im August musste der monatliche Mittagstisch für die Eberstädter...

Weitere Beiträge aus der Region

Rotlicht aus! (Quelle: bi-gegen-bordell Marburg)
Fahnenaktion „Rotlicht aus!“
Marburger Bürgerinitiative bi-gegen-bordell flaggt zum 25. November...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
Einstige Papiermühle Ober Bessingen
Ober Bessingen lädt wieder ein zu einem Vortrag am Mittwoch, dem 29....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.