Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Licher SPD trifft AWO Lich

SPD und AWO vor der „Waffelkönigin“ mit Elke Rudolph (vorne, 3. v.l.) und Sylvia Burghardt (vorne, 4. v.l.)
SPD und AWO vor der „Waffelkönigin“ mit Elke Rudolph (vorne, 3. v.l.) und Sylvia Burghardt (vorne, 4. v.l.)
Lich | Gemeinsamer Tagesausflug an den Edersee

Lich (pm). Die Licher SPD hatte einen Tagesausflug an den Edersee geplant und hierzu die AWO Lich herzlich eingeladen.
Gerne nahmen SPD und AWO Mitglieder die Gelegenheit wahr sich gegenseitig kennenzulernen oder schon bestehende Bekanntschaften zu vertiefen.
Elke Rudolph (Vorsitzende SPD Ortsbezirk Lich) und Sylvia Burghardt (Leiterin AWO Lich) begrüßten zu Beginn der Fahrt die Teilnehmer.
Dann kam schon die erste gelungene Überraschung: Bürgermeister Klein ließ es sich nicht nehmen die Reisenden persönlich zu verabschieden und mit einem deftigen Wurstpaket zum Gelingen der Fahrt beizutragen. Brötchen hierzu wurden von Christel Gorr gespendet.
So konnte die 90 minütige Fahrt zum Nationalpark Kellerwald-Edersee unbesorgt angetreten werden. Elke Rudolph hatte dieses Ziel ausgesucht, da der 5738 ha große heimische Nationalpark einen für Europa bedeutenden Lebensraum schützt: Seine Hainsimsen-Buchenwälder zählen in ihrer Größe, Naturnähe und Unzerschnittenheit zu den letzten der europäischen Mittelgebirge und sind Teil des UNESCO-Weltnaturerbes.
Hier befindet sich auch der
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Wildtierpark, wo eine Greifvogelflugschau besucht wurde. Bussarde, Milane und Falken demonstrierten vor dem staunenden Publikum ihre waghalsigen Flugkünste. Geier, die mit weiten Flügelschlägen ganz knapp über die Köpfe hinwegflogen und auch schon mal einen kleinen Klaps mit den Federn verteilten, begeisterten Erwachsene und Kinder. Als Krönung durften sogar der Eine oder Andere einen Greifvogel auf dem Arm halten. Während des anschließenden Parkrundgangs konnte eine Wolfs- und Luchsfütterung beobachtet werden. Bei schönstem Sonnenschein wurden anschließen das Mittagsessen an der Staumauer mit wunderbarem Blick auf den Eder-Stausee eingenommen, ein Sparziergang über die Staumauer rundete dann die erste Etappe des Ausflugs ab.
Anschließend wurde den Licher Ausflüglern bei einer 1-stündigen Schifffahrt von der Staumauer zur Halbinsel Scheid ein guter Eindruck über die doch beachtliche Größe des Edersees vermittelt. Als plötzlich eine graue Starkregenfront über den See herangezogen kam und alle Gäste in die unteren Decks flüchteten blieben nur zwei wetterfeste Licher an Oberdeck und verglichen dieses Naturschauspiel mit den Landschaften Nordnorwegens in Kleinausgabe.
Zum Abschluss wurde die Waffelkönigin in Bad Wildungen besucht, wo die großen Waffeln doch alle in ihrer Zubereitungsvielfalt überraschten. Gut gelaunt ging es danach auf die Heimfahrt.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) SPD Ortsbezirk Lich

von:  SPD Ortsbezirk Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
SPD Ortsbezirk Lich
50
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Foto:  Harry Kröber (1.v.l.), Elke Rudolph (2.v.r.), Werner Ledermann (1.v.r.)
SPD Ortsbezirk Lich stellt Holzbank auf
Rastplatz für müde Wanderer eingeweiht Lich (pm). Schon lang hat...
Bild: Elke Rudolph (3. v.r.) und Jürgen Otto (4.v.r.) mit ihren Helfern und den Funden
Frühjahrsputz im Licher Schlosspark
SPD Lich zieht Bürostuhl und Abfallkörbe aus dem Wasser Lich (pm)....

Weitere Beiträge aus der Region

Die Geschichte der sozialen Medien
Soziale Netzwerke sind allgegenwärtig. Ob beruflich oder in der...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
TV Langsdorf ehrt Mitglieder für 50, 60 u. 70 Jahre Treue zum TVL
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder
Am Sonntag, 2. Advent, hatte der TV Langsdorf zu einem festlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.