Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Neuer Entspannungskurs beim TV 1860 Lich

Lich | „Progressive Muskelentspannung (PME)“
Die Kunst entspannter zu leben.

Am Dienstag, den 17.9.2013, von 18.30 bis 20.00 Uhr, startet in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule/Lich
ein neuer Kurs, bestehend aus 8 Einheiten.

Die PME ist keine Technik sondern eine Lebenseinstellung.
Sie ist seit vielen Jahren ein anerkanntes Verfahren der Krankenkassen und
wirkt sich nachweislich positiv auf körperliche Verspannungen, Schlafstörungen,
Depressionen, Kopfschmerzen, Nervosität und allgemeine innere Unruhe usw. aus.
Weiterhin stärkt die PME die Fähigkeit, eigenverantwortlich zu mehr innerer Ruhe sowie
seelischer und körperlicher Ausgeglichenheit zu gelangen. Sie steigert die Leistungsfähigkeit,
das Selbstvertrauen, die Gelassenheit und hat eine wohltuende Wirkung auf das seelische
Wohlbefinden.
Dieser Kurs wird von der Pädagogin Heidi Harbusch, die im Besitz eines PME-Zertifikates ist, geleitet.
Im Rahmen der Prävention wird dieser Kurs von vielen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.
Infos und Anmeldung bei der Kursleiterin, Tel. 06404/661222 oder in der Geschäftsstelle 06404/5382
Bitte frühzeitig anmelden, da die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt ist.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Ein wunderschöner Solotitel für Flöte und Bariton: Grandfather’s Clock
Gäste erlebten „Schöne Stunden“ - Frühlingskonzert in Eberstadt bot beste Unterhaltung
„Schöne Stunden“ lautete das Motto zum 27. Frühlingskonzert am...
Zeitgemäßes Erste-Hilfe-Wissen vermittelte Henrike Jung vom DRK Friedberg den Kursteilnehmern des TuS 1922 bEberstadt e.V.
Ein „Defi“ kann Leben retten - Zeitgemäße Erste-Hilfe beim TuS 1922 Eberstadt
„So einfach ist das?“ war von zahlreichen Teilnehmerinnen und...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
„Stirb schneller, Liebling“ -Theater in Eberstadt am 17. und 18. März
Das Eberstädter Theaterensemble ist mit seinen Proben auf der...
Last5Minutes (oben) und Chor Regenbogen zum tête-à-tête am 10. Juni in St.-Thomas-Morus-Kirche
Ein musikalisches Rendezvous zwischen den "Last5Minutes" und dem Chor "Regenbogen" am 10. Juni um 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Zu einem musikalischen Rendezvous mit garantiert hohem „Flirt-Faktor“...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heidi Harbusch

von:  Heidi Harbusch

offline
Interessensgebiet: Lich
72
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Beckenbodengymnastik /TV 1860 Lich
Der TV 1860 Lich e.V. bietet ab Di, dem 17. April. 2018 (18:30 –...
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
Am Dienstag, den 05.09.2017, von 18.00 bis 19.30 Uhr, startet in der ...

Weitere Beiträge aus der Region

Unsere halbstarken Jungs!
Fridolin, Frederik und Fabian sind drei hübsche Katerchen, die eines...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.