Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer auf dem Hessentag

Lich | Die VFD ist wieder bei der -Natur auf der Spur- auf dem Hessentag zu finden. Am 21.06 überreichen wir zu Pferd die Grußbotschaft von der Hessentagsstadt 2012 Wetzlar an den Bürgermeister der Hessentagsstadt Kassel.
Die VFD wird diesesJahr 40 Jahre und wir laden alle nach Reken zur großen Feier im August ein. Die VFD wurde damals aus Problemen im Reitrecht heraus gegründet und setzt sich auch heute noch für freies, verantwortungsfolles Reiten und Fahren in der Natur ein. In Hessen wurde durch die 1. Vorsitzende Birgit Ungar am hessischen Waldgesetz mitgearbeitet und bundesweit sprechen wir uns gegen die Pferdesteuer aus, die mehr volkswirtschaftlichen Schaden bewirkt, als sie einbringt und zum Nachteil von Kindern, Kultur ... ist.
Herzlich willkommen an unserem Stand in Kassel !

Mehr über

Wald (200)Reiter (16)Pferdesteuer (2)Pferde (119)Pferd (73)Natur (714)Hessentag (69)Fahrer (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sommer, Sonne, Spaß vs. Spurensuche im Wald „Naturdetektive“
In den letzten beiden Wochen der Sommerferien fand wie gewöhnlich die...
Herbstwald
erschreckend, nur an einem einzigen Tag auf einem Wegstück von ca. 50m am Bahndamm der ehem. Kanonenbahn bei Dorlar 7 Tote und dieser im Bild gezeigte Überlebende mit verkürztem Schwanz.
7 Tote und ein Überlebender
Kiefernforst (Quelle: NABU / Eric Neuling)
Weihnachtsbäume ohne Gift kaufen
NABU rät: Auf kurze Transportwege, regionalen Anbau und Ökolabel...
Naturrastplatz
Als wir Rast bei Steinheim am Wingertberg am Limesradweg machten waren wir nicht begeistert vom Zustand des Platzes. Der Mülleimer war geleert, also muß man es gesehen haben.
"Nicht alles ist Gold, was glänzt"
Am Samstag, dem 28.10.2017, fand unter fachkundiger Führung des...
Distelfalter auf Wasserdost (Quelle: NABU / Christine Kuchem)
Schmetterlingen im Winter helfen
NABU: Im Haus überwinternde Tagfalter brauchen kühle Räume. Die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birgit Ungar

von:  Birgit Ungar

offline
Interessensgebiet: Lich
111
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kreuzkräuter- Gefahr erkennen und richtig handeln
Kreuzkräuterseminar mit Theorie & Praxis Nun sieht man sie wieder....
7 Hessische Naturschutzerlebnistage- Kräuter, Landwirtschaft und Pferde
Im Rahmen der 7. Hessische Naturschutzerlebnistage sind am...

Weitere Beiträge aus der Region

Lärmkarte von Gießen (Quelle: Lärmviewer Hessen)
Lärm macht krank
Das zunehmende Verkehrsaufkommen hat starken Einfluss auf Gesundheit...
Möwenküken (Quelle: NABU / Julia Baer)
Statement von NABU-Präsident zum Sondierungs-Beschluss
Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche von Union und SPD kommentiert...
Verkehrswende jetzt! (Quelle: VCD / Katja Täubert)
Kommentar zum Sondierungsabschluss
Anscheinend hat der Aufschrei der Zivilgesellschaft in den letzen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.