Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Große Ehre für die Stiftung

Christina Esswein führte als Vertreterin von Masifunde und ESTA in den Film ein
Christina Esswein führte als Vertreterin von Masifunde und ESTA in den Film ein
Lich | Dokumentation über ein interkulturelles Filmprojekt der Stiftung wurde auf dem Deutschen Entwicklungstag gezeigt

Letzte Woche wurde auf dem Deutschen Entwicklungstag in Berlin die Dokumentation „Togetherness- Many languages, one Voice“ als Beispiel nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit gezeigt. Der Film dokumentiert die 2011 stattgefundene Lernreise von fünf jugendlichen der Stiftung Arnsburg aus Lich und fünf Jugendlichen von Masifunde Bildungsförderung aus dem südafrikanischen Port Elizabeth. „Riesig gefreut haben wir uns, als wir erfuhren, dass unser Film als gutes Beispiel der Entwicklungszusammenarbeit auf dem DET gezeigt wird“, so Jonas Kaletsch, verantwortlicher Mitarbeiter der beiden Jugendbegegnungen in Deutschland und Südafrika. „Dein Engagement. Unsere Zukunft“ lautete das Motto des erstmals stattgefundenen Tages. Gewidmet war dieser Tag, allen die sich in Deutschland und in anderen Ländern im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit engagieren. Die Dokumentation wurde im Filmzelt auf dem Washingtonolatz unweit des Berliner Hauptbahnhofs gezeigt. Christina Esswein von Masifunde, die in den Film einführte und das Gespräch im Anschluss begleitete, äußerte sich zufrieden mit der Filmvorführung. Vor allem das Konzept der Jugendbegegnung, bestehend aus Hin- und Rückbesuch innerhalb von 12 Monaten und einem ähnlichen Programm in Südafrika und Deutschland beeindruckte die Zuhörer, so die Vertreterin von Masifunde Berlin.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Laubach: Asbest im zukünftigen Jugendcafé
Auf der Sondersitzung des Haupt-, Finanz- und Bauausschusses der...
Jill-Marie Beck trifft einen Naeryo-Chagi (Axe Kick) im Halbfinale
Mannschaftserfolg von SPORTING Taekwondo bei spontaner Teilnahme an Baeks Internationaler Meisterschaft 2016
Beim Koreanischen Traditionsturnier von Großmeister Jin-Kun Baek in...
Überragende Turniersaison der Hungener Badmintonspieler
Bv Hungen erstmals mit zahlreichen Spielern auf den...
Martin Luther: Geistiger Brandstifter gegen Juden, Aufständische, Andersgläubige und Frauen
Gießener politische Gruppen wollen den Ehrungen zum...
Jill-Marie Beck tritt einen Akttritt (Naeryo Chagi)
3 Lindener erkämpfen für SPORTING Taekwondo den Landesmeistertitel in NRW
Das neben Bayern qualitativ höchstwertige Bundesland im Taekwondo ist...
Esat Turhan gegen Holland
Alle Lindener Kämpfer platzieren sich beim International Junior Cup 2016
Der International Junior Cup fand dieses Jahr in Hamm (Westfalen)...
Die Sieger der Mannschaftswertung
Heißer Asphalt und kühle Köpfe beim Kartslalom
Der letzte Vorlauf zur ADAC Hessen-Thüringen Meisterschaft im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Mühlberger

von:  Alexander Mühlberger

offline
Interessensgebiet: Lich
Alexander Mühlberger
205
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Johann Peter Schäfer und die Anfänge der Ev. Stiftung Arnsburg- Ein Rückblick in die Gründungsjahre
Im Interview berichtet der Hobby Historiker und Pfarrer im Ruhestand...
Überrascht hat mich die Offenheit
Seit September hält sich Robin Loh, dualer Student der Ev. Stiftung...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Geschichte der sozialen Medien
Soziale Netzwerke sind allgegenwärtig. Ob beruflich oder in der...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
TV Langsdorf ehrt Mitglieder für 50, 60 u. 70 Jahre Treue zum TVL
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder
Am Sonntag, 2. Advent, hatte der TV Langsdorf zu einem festlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.