Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Stimmungsvolle Atmosphäre macht Herbstnacht zu Erlebnis

von Harald Dammam 17.09.2008832 mal gelesen1 Kommentar
Lich | Stimmungsvolle Atmosphäre macht Herbstnacht zu Erlebnis - Am 2. Oktober "Türmers Traum – Diebstahl in des Türmers Stub" - Geschäfte in Innenstadt bis 24 Uhr geöffnet

3. Lange Licher Nacht unter dem Motto „Türmer´s Traum - Diebstahl in des Türmer´s Stube“
Spiel, Spaß & muiskalische Unterhaltung mit dem Musikzug Muschenheim und dem Fanfarenzug Melodia Giessen in der Licher Altstadt.
Außerdem wird die Altstadt mit Fackeln, Strahlern und Lichtspots hell erleuchtet sein.
Die Ladengeschäfte haben für die Besucher bis 24 Uhr geöffnet.
Auch der Türmer erwacht in diesem Jahr wieder zum Leben und steigt aus dem Stadtturm herab und lädt zu einem spannenden Suchspiel, bei dem es wiederrum die begehrten Licher Kartepunkte zu gewinnen gibt, in die Geschäfte der Licher Gewerbetreibenden ein.

Mehr über

Oktober (42)Lich (880)Altstadt (43)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Bv Hungen 1 vor Abenteuer in der Hessenliga
Nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft in die...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Die Hungener Badmintonspieler mit Sponsor Mathias Müssig
Hungener Badmintonspieler freuen sich über neue Trikots
Dienstag Abend überreichte Mathias Müssig von bgm (Baugrundberatung...
Ferienspiele beim Karate Dojo Lich
Mit dem Start der Sommerferien begannen die Ferienspiele der Stadt...

Kommentare zum Beitrag

Harald Damm
151
Harald Damm aus Lich schrieb am 17.09.2008 um 14:05 Uhr
Habe eben 2 Bilder hochgeladen mit sicht von der Oberstadt!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Harald Damm

von:  Harald Damm

offline
Interessensgebiet: Lich
Harald Damm
151
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sommerfest des Fanfarenzug Melodia Gießen e.V.
Am 30. Juli veranstaltete der Fanfarenzug Melodia Gießen, im kleinen...
Mehr Platz wird gesucht!!! Gespräch mit Heinz-Gerhard Burgard vom Fanfarenzug „Melodia“ Giessen
“Für unsere Übungsstunden suchen wir dringend einen neuen Übungsraum,...

Weitere Beiträge aus der Region

Mal was Lustiges - Gießen und seine Spitzbunker
Neu war für mich, dass diese Gebilde überhaupt Spitzbunker heißen....
Distelfalter auf Wasserdost (Quelle: NABU / Christine Kuchem)
Schmetterlingen im Winter helfen
NABU: Im Haus überwinternde Tagfalter brauchen kühle Räume. Die...
Vom E-Pastor zum E-Biker: Christusgemeinde Lich nahm Abschied von Pastor Jörg Godejohann
Am Sonntag, den 10. Dezember 2017, verabschiedete die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.