Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

3 K – KRÄUTER & KUNST IM KLOSTER

Lich | Im Rahmen der 8. Hessischen Naturerlebnistage findet im heimischen Raum eine Exkursionen mit dem Titel
3 K – KRÄUTER & KUNST IM KLOSTER statt

Vor der Kulisse des 1174 im Wettertal gegründeten Zisterzienserklosters Arnsburg werden wir die Schätze der Schöpfung erkunden. Birgit Ungar, Dipl.- Ing.agr. führt durch den mystischen Klosterwald in das , dann weiter zu den Pflanzen, die sich in der Nähe des Menschen im und um das Kloster ansiedelten. Neben botanischem und geschichtlichem Wissen erläutert Sie uns auch heutige Zusammenhänge mit dem Naturschutz und der Landwirtschaft.
Mit den uns begleitenden Pflanzen geht der Weg in den Bursenbau zur Galerie des begnadeten Malers . Der weit über Hessen hinaus bekannte Maler empfängt die Teilnehmer persönlich und führt in den Zauber Seiner Bilder ein. Im Künstlergarten soll die Wanderung von den Wunderwerken der Natur und der Leinwand ausklingen und es wird zu Kräutertee, Maibowle und einem Kräuterimbiss eingeladen. Bei schlechtem Wetter in der Galerie. Wanderung am 5. Mai ca. 14:30 bis 18:00 Uhr. Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung erforderlich. Anmeldung und Info unter info@agrarberatung-ungar.de oder T 06004-694513 oder ww.nah-hessen.de
Ort: 35423 Lich Arnsburg (Treffpunkt Tor)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Kürbishof
Ursprünglich planten die Gießener Fünfzigerdamen des Jahrganges...
Neuer Probenturnus beim Limes-Ensemble
Lich-Muschenheim (kmp). Das Limes-Ensemble (Foto) beendet seinen...
Anatomie, Physiologie, Aktfotografie. Wie Bitte?
Auch im 21. Jahrhundert und sogar in Deutschland, woher die Bewegung...
So schmeckt der Sommer
Zitronen-Kräuter-Hähnchen: Rosmarin, Salbei, Thymian und Oregano...
Konzert mit Werken für Sopran und Orgel
(kmp / kr). Am Sonntag, dem 10. Juli um 18 Uhr findet in der...
Alles gesehn,alles gehöhrt,nix wissende und nix Schwätzende BRD-Bürger-Verbrechergesellschafft unter sich.
Vielen dank liebe BRD-Bürger-Verbrechergesselschafft, das ihr bei...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birgit Ungar

von:  Birgit Ungar

offline
Interessensgebiet: Lich
111
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kreuzkräuter- Gefahr erkennen und richtig handeln
Kreuzkräuterseminar mit Theorie & Praxis Nun sieht man sie wieder....
7 Hessische Naturschutzerlebnistage- Kräuter, Landwirtschaft und Pferde
Im Rahmen der 7. Hessische Naturschutzerlebnistage sind am...

Weitere Beiträge aus der Region

Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...
Adventssingen
Gesangverein Eintracht Bettenhausen. Am 3.Advent, Sonntag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.