Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

DLRG Ortsgruppe Lich freut sich über das neue Banner

AK 170 mit Kerstin Ruppel (re) und Marie Christine Geilfuß (li)
AK 170 mit Kerstin Ruppel (re) und Marie Christine Geilfuß (li)
Lich | 'Flagge zeigen' heißt es ab jetzt bei der DLRG Ortsgruppe Lich. Schon lange reiste das Team der AK 170 mit einer selbstgestalteten Fahne zu verschiedenen Wettkämpfen, doch während eines Schwimmwettkampfes im November wurde Andreas Kröhl klar, dass dies noch besser geht. So wurde die Idee eines optisch ansprechend und vor allem modernen Banners geboren. Spontan beschlossen die Mitstreiter von Andreas, Michael Filsinger, Bernd Honke, Christoph Lang und Thorsten Trostmann eine 50 € Spende aus einem gemeinsamen „Wiege Contest“ für das Banner zu machen und die Idee so voranzutreiben. Der Vorstand zeigte sich begeistert und so wurde der graphische Entwurf während der Weihnachtsfeier zusammen umgesetzt. Nach einer kurzen Wartezeit wurde das Banner nun offiziell von der Mannschaft AK 170 an das Vorsitzenden Team Kerstin Ruppel und Marie Christine Geilfus übergeben. In Zukunft soll es auf allen Wettkämpfen und Veranstaltungen zum Einsatz kommen, so auch an der Jahreshauptversammlung, die am 15.03.2013 in der Gaststätte Charlottenburg in Lich ab 19:30 stattfindet. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen das neue DLRG-Utensil zu bestaunen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
"Musik ohne Grenzen" war das Motto des 26. Frühlingskonzertes des Blasorchesters Eberstadt
Beim Frühlingskonzert „brannte“ die Mehrzweckhalle
Rauchschwaden waberten durch die Halle beim 26. Frühlingskonzert des...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
Maislabyrinth in LIch-Eberstadt ab 09. Juli geöffnet
Am Sonntag, den 09.07.2017 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Guenter

von:  Michael Guenter

offline
Interessensgebiet: Lich
Michael Guenter
1.172
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gute Stimmung in der Uhlandhalle in Tübingen
TV Lich Basketball Die Zwote beendet Saison mit knapper Niederlage in Tübingen
Am letzten Spieltag in der Regionalliga 1 -Süd-West- musste Die Zwote...
Felix Schweizer (12) erhielt einige Spielzeit
TV Lich Basketball Die Zwote mit einer Niederlage im letzten Heimspiel der Saison
Noch zwei Spieltage und die Saison der Regionalliga 1 -Süd-West- geht...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hallenbad in Lollar öffnet wieder
(kk) Nach der Beendigung von Reparaturarbeiten ist ab morgen, den...
DLRG Vereinsheim wird nur teilweise abgerissen
Planungen für Wiederaufbau laufen In der letzten Zeit war...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.