Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

19 Medaillen bei hessischen Meisterschaften für Licher Karateka Tolle Ergebnisse in allen Altersklassen

Die erfolgreichen Licher Karateka: Sieben erste, fünf zweite und sieben dritte Plätze sprechen für die tollen Leistungen.
Die erfolgreichen Licher Karateka: Sieben erste, fünf zweite und sieben dritte Plätze sprechen für die tollen Leistungen.
Lich | Am Samstag, 23.02.2013 fanden die diesjährigen hessischen Landesmeisterschaften der Jugend, Junioren, Leistungs- und Masterklasse in Ginsheim-Gustavsburg statt.
Das Karate-Dojo Lich e.V. war mit vier Teams und 26 Einzelstarts vertreten und stellte damit die zweitgrößte Delegation. Insgesamt holten die Athleten 19 Medaillen nach Hause: sieben Gold, fünf Silber und sieben Bronzemedaillen wurden über alle Altersklassen hinweg eingeheimst. Dies brachte Ende auch den zweiten Platz in der Gesamtwertung.
Die tollen Ergebnisse in allen Altersklassen spiegeln die hohe Qualität des Trainings über sämtliche Gruppen hinweg wider.
Die hervorragende Arbeit die in Lich geleistet wird wurde kürzlich auch dadurch anerkannt, dass das Karate-Dojo Lich e.V. zu einem hessischen Stützpunkt für Leistungstraining ernannt wurde.
Folgende Athleten konnten sich bei der diesjährigen Hessenmeisterschaft platzieren:
Hessischer Landesmeister wurde Felix Hartmann bei den Junioren in der Disziplin Kata Einzel,
Jan Urke im Kata Einzel in der Leistungsklasse der Herren, Kurosch Tahmassi konnte gleich zweimal Gold holen zum einen im Kata Einzel
Mehr über...
der Herren Ü 40 und im Kumite Einzel Herren Ü 40 -80kg. Das Team der Herren bestehend aus Kristian Agsten, Jonas Glaser, Andre Stang und Jan Urke gewann das Kata Team Damen/Herren. In der Masterklasse gewannen Dr. Julia Michel, Henrike Herbst und Meike Haxel die Disziplin Kata Team mixed Ü 30/ Ü 40. Auch Andrá Stang holte an diesem Tag zwei Goldmedaillen nach Lich. Neben der Teamentscheidung konnte er auch die Disziplin Kumite Herren -75kg für sich entscheiden.
Silber holten folgende Athleten nach Lich: Tom Bauer bei der Jugend Kata Einzel und zusammen mit Felix Hartmann, Leonard Janho und Joshua Spannaus bei den Junioren im Kata Team. Auch das Juniorinnen Team bestehend aus Sara Shvec, Laura Sanden und Alina Oßwald holten Silber. Henrike Herbst gewann neben Gold im Team auch Silber im Kata Einzel der Damen Ü 40/ Ü 50. Kristian Agsten holte ebenfalls Gold im Team und Silber im Kata Einzel der Herren.
Dritte Plätze wurden belegt von Joshua Spannaus bei der Jugend in der Disziplin Kata Einzel. Bei den männlichen und weiblichen Junioren belegten Kiana Schaefer, Sara Shvec und Jacob Renner. Luisa Reinl holte ebenfalls Bronze in der Disziplin Kata Einzel bei den Damen. Außerdem gewannen Bronze Timo Brückel im Kumite Einzel Herren -60/ -67kg und Harald Kramer im Kumite Einzel Herren Ü 50 -80/ +80kg.
Niko Stang holte gleich in zwei Disziplinen den 5. Platz: Kata Jungen und Kumite Jungen -57kg. Ebenso belegte Marie Sophie Winkler den 5. Platz im Kata Einzel bei den Damen.

Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten zu ihren Erfolgen!

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Erfolgreicher Start des Karate Anfängerkurses in Laubach
Am Mittwoch, den 2. November kamen 16 Kinder neugierig und...
v. l. n. r. : Laura-Katharina Beresheim, Niko Stang, Anna-Marie Albrecht, Jonas Glaser, Kiana Schaefer, Adlan Alouche, Mavie-Madeleine Beisheim, Julia Amelie Schmidt, Sara Shvec, Janne Launhardt, Christian Bonsiep, Markus Hecht, Dr. Jens Bussweiler
Hessenmeisterschaft: Karate Dojo Lich glänzt mit 14 Medaillen
Bei der Hessenmeisterschaft der Jugendlichen, Junioren, u21 und der...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...
Kinderfasching im KD Lich
Kinderfasching im Karate Dojo Lich e.V.
Tiger, Bären, Adler, Bisons, Prinzessinnen, Drachen, Bienen, Katzen,...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lich

von:  Karate Dojo Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Karate Dojo Lich
877
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...

Veröffentlicht in der Gruppe

KD Lich

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Teil 2 der Serie: B - Bariatrische Operationen
Als Bariatrische Operationen werden operative Eingriffe mit dem Ziel...
Maschinenlärm und geheimnisvolle Stille beim Ausflug in die Grube Fortuna
Beim diesjährigen Ausflug des Freundes- und Förderkreises der...
Zum Auftakt des Historischen Markts ertönten die Jagdhörner am Hessentagsbrunnen.
Von Reformation bis Multi-Kulti: Bunte Vielfalt beim Historischen Markt in Lich
International und vielfältig zeigte sich die Stadt Lich beim...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.