Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Photovoltaik und Speichertechnik - Vortrag am 13.02.

Lich | Lohnt sich Photovoltaik angesichts sinkender Einspeisevergütungen überhaupt noch? „Na, selbstverständlich“, meint Andreas Habermehl, Geschäftsführer der LoEnSys GmbH, „denn angesichts der aktuellen Strompreise ist der Eigenverbrauch viel attraktiver als die Netzeinspeisung.“ Und eben dieser Eigenverbrauch lässt sich mit inzwischen bezahlbarer Speichertechnik markant steigern. Genau das hat sich allerdings noch nicht herumgesprochen. Darum lädt die LoEnSys ein zu einer Informationsveranstaltung am Aschermittwoch, den 13. Februar um 19.00 Uhr im Konferenzraum der Lück Gebäudetechnik in Lich-Langsdorf. Das Thema des Abends lautet: „Fastenzeit für Ihre Stromrechnung“ – Photovoltaik und Speichertechnik. Andreas Habermehl und weitere Referenten geben umfassende Informationen zum aktuellen Stand der PV Technik sowie zu Fragen der Wirtschaftlichkeit, Finanzierung und steuerlichen Betrachtung einer Photovoltaikanlage. Nach dem etwa einstündigen Vortragsteil besteht bei Getränken und einem „Fastenimbiss“ die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit den Referenten. Wegen der beschränkten Raumkapazitäten wird um vorherige Anmeldung unter 06404 9135-982 oder loensys@lueck-gruppe.de herzlich gebeten.

Mehr über

Vortrag (188)strom (38)Speichertechnik (2)Speicher (1)Photovoltaik (38)Lück Gruppe (14)Lück (14)Loensys (1)Habermehl (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wege aus der Stressfalle
Erschöpfung als Chance: Der Weg aus der Stressfalle. Vortrag am Freitag, den 18. November 2016 von 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr an der THM
Woher kommen Stress und Erschöpfung oder das Ausgelaugt-sein von der...
„Flüchtlinge auszubilden ist gut für Betriebe und Geflüchtete“
Landkreis Gießen. Mit dem Arbeitsmarkt-Integrationsprojekt...
Referentin Oda Peter präsentiert die Wirkung der Familie Medici in Florenz
Großes Publikum für italienisch-französischen Medici-Vortragsabend im Palais Papius in Wetzlar
Der Saal im Palais Papius in Wetzlar war mit rund 55 Personen am...
Energiesparen im Haushalt ! - Den Energie-Dieben auf der Spur - Ein Vortrag im HENEF von Frau Sabine Kunz, Gebäudeenergieberaterin, Gießen
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 26. Oktober 2016 um 19:00 Uhr...
PV-Module in Verbindung mit Stromspeichern ergeben sinnvolle Anwendungen. Der Eigenverbrauch macht’s.
Wissenswertes zu PV - Anlagen und Strom-Speicher - Interessante Anwendungen für den Solarstrom – Ein Vortrag im HENEF.
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 22. März 2017 um 19:00...
Bei der Preisübergabe zur Verlosung „Zusatzchance“ (v.l.): Karsten Koch (Sportlicher Leiter Tour der Hoffnung), Stephanie Orlik (SWG), Gerda Liedtke aus Pohlheim (Mutter der Zweitplatzierten), Regina Feistkorn-Paetow aus Gießen, Susanne
Zusatzchance genutzt – Grünstrom gewonnen
Mit der Verlosung „Zusatzchance“ sammeln die Stadtwerke Gießen (SWG)...
Reformation persönlich – Das Leben Käthe Luthers
Wieder einmal hatten sich mehr als 90 Seniorinnen und Senioren in den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

Sonntag, den 26. März 2017 Briefmarken- und Münzen-Großtauschtag in Lich
L i c h – Der Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich lädt am...
Großer Andrang bei Flohmarkt „Rund ums Kind“
Am Sonntag, den 12.03.2017 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
Chorkonzert „What a wonderful world“ des Liederkranz Eberstadt am 25.3.17
Der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt e.V.“ unter der Leitung von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.