Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Basketball-Bezirksliga: TV 1860 Lich U14 gewinnt Spiel gegen TSV 1883 Grünberg deutlich

U14 des TV 1860 Lich
U14 des TV 1860 Lich
Lich | Am Samstagnachmittag bestritt die U14 ihr erstes Spiel in diesem Jahr. Gegen den TSV 1883 Grünberg gelang der Mannschaft von David Lauer ein nie gefährdeter und deutlicher 99:22 (54:11) Erfolg. In den ersten zehn Minuten lief es bei den Lichern noch etwas unrund, bedingt wohl auch durch die vielen Wechsel des Trainers. Dies änderte sich in Viertel zwei, wo die Mannschaft immer besser in Fahrt kam, Fastbreaks gut gespielt wurden und die Defense immer stärker wurde.
Zur Halbzeit war der Sieg nur noch eine Frage der Höhe, da der Gast dem Licher Spiel recht wenig entgegenzusetzen hatte. Offensiv lief es bei Lich weiterhin sehr gut, vor allem beim Teamplay. Defensiv bemängelt David Lauer immer wieder Schwächephasen, die gegen stärkere Gegner nicht ohne Folgen bleiben würden. Auch wurden dabei zu viele unnötige Fouls begangen. 'Alles in allem können wir mit der Leistung nach der längeren Pause zufrieden sein. Wir werden und müssen im Training aber noch die eine oder andere Schwäche abstellen müssen', so das Resümee von David Lauer nach dem Spiel.
Punkteverteilung: Cedric Ohly, Paul Hungenberg 4, Jakob Werkle 28 (4 Dreier), Till Wagner 14, Aaron
Kuhn 6, Max Hungenberg 9, Johannes Roith 2, Fabian Mäder 14, Paul Vogt 22

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Guenter

von:  Michael Guenter

offline
Interessensgebiet: Lich
Michael Guenter
1.172
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gute Stimmung in der Uhlandhalle in Tübingen
TV Lich Basketball Die Zwote beendet Saison mit knapper Niederlage in Tübingen
Am letzten Spieltag in der Regionalliga 1 -Süd-West- musste Die Zwote...
Felix Schweizer (12) erhielt einige Spielzeit
TV Lich Basketball Die Zwote mit einer Niederlage im letzten Heimspiel der Saison
Noch zwei Spieltage und die Saison der Regionalliga 1 -Süd-West- geht...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Jetzt für Tennis-Schnellkurs beim TV07 anmelden
Am Montag, 11. Juni, startet beim TV07 Watzenborn-Steinberg für...
TV07 freut sich über neues Vereinsauto
Ein weißer Ford Ka+ mit dem Logo des TV07 Watzenborn-Steinberg und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.