Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kabarett und Glühwein bei TierfreundLich e.V.

Kabarett-Duo "Der Kranke und sein Pfleger" mit Lars Brückmann und Martin Schmidt
Kabarett-Duo "Der Kranke und sein Pfleger" mit Lars Brückmann und Martin Schmidt
Lich | Mittelhessisches Kabarett-Duo unterstützt Tierschutz.

Der Verein TierfreundLich e.V. lädt seine Mitglieder, Freunde, Helfer und Sponsoren am 28.12.2012 um 18.00 Uhr in seine Tierauffang- und Quarantänestation ein, um bei einem "Glühwein zwischen den Jahren" auf das gemeinsam erreichte Ziel anzustoßen.

Zu den Gästen gehört auch das mittelhessische Kabarett-Duo "Der Kranke und sein Pfleger" mit Lars Brückmann und Martin Schmidt, die es sich nicht nehmen lassen, eine kleine Kostprobe ihres kabarettistischen Könnens zu liefern:
Auf seiner Wahlkampftour zu den Wahlen 2013 stellt sich der designierte Minister für gesunden Menschenverstand dem Publikum, denn die Themen Tierschutz und Tierhilfe sind ihm ein besonderes Anliegen. Da kommt ihm die Quarantänestation des Licher Tierschutzvereines gerade Recht. Die Tücken eines automatisierten Notruftelefons oder die Schwierigkeiten, den Bau des Tierheimes voranzutreiben sind nur einige Themen, mit denen er sich auseinandersetzt. Renitente Landwirte oder Baumarktmitarbeiter können da schon hinderlich sein.

TierfreundLich freut sich auf den „Minister für gesunden Menschenverstand“ und viele nette Gäste.

http://www.tierfreund-lich.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Willi
Der kleine *Willi* und die verschmuste *Lisa* - VERMITTELT -
Willi ist ein ca. 8 Wochen altes Katerchen. Noch ist er ein wenig...
Agility
Was macht der Tierfreund am 31.07.2016? Er besucht das Sommerfest von TierfreundLich
Sommer - Sonne - Ferienzeit - und ein wunderschöner Tag in...
Gestatten, Minka - Einauge
Hallo zusammen, mein Name ist Minka und ich wurde wohl im Jahr 2015...
Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Powerpaket "Malu" - VERMITTELT -
Unsere schildpattfarbene „Malu“ (ca. 1 – 2 Jahre alt) zeigt sich auf...
Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...
Minka sitzt noch immer in der Warteschleife ...
Bereits mit unserem Beitrag vom 24.08.2016 stellten wir unsere Katze...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TierfreundLich e.V.

von:  TierfreundLich e.V.

offline
Interessensgebiet: Lich
TierfreundLich e.V.
823
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Geschichte der sozialen Medien
Soziale Netzwerke sind allgegenwärtig. Ob beruflich oder in der...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
TV Langsdorf ehrt Mitglieder für 50, 60 u. 70 Jahre Treue zum TVL
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder
Am Sonntag, 2. Advent, hatte der TV Langsdorf zu einem festlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.