Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kindermusical in Langsdorf: „Vertrauenssache Petrus“ am 10. November

Lich | Wochenlange Chorproben, Schauspiel und Tänze einüben, Requisiten bauen … nun ist es endlich soweit: Der Kinder- und Spatzenchor Langsdorf präsentiert am Samstag, den 10. November um 17 Uhr in der Volkshalle Langsdorf das Musical „Vertrauenssache Petrus“ von Ruth Wilson.
Wer war dieser Petrus? Der Begründer der christlichen Kirchen, der Mann, der Jesus folgte oder doch eher ein Mensch wie du und ich, ein Versager und Hitzkopf?
Unter der bewährten Leitung von Doris Schäfer singt und spielt der Langsdorfer Chor die Geschichte dieses besonderen und doch so normalen Jüngers Jesu. Die jungen Sängerinnen und Sänger jedenfalls sind begeistert von den fetzigen Liedern, sie haben Spaß am Schauspiel und freuen sich auf viele neugierige Zuschauer.
Besonderes Highlight: Der Chor wird unterstützt von den Musikern Tim Trakle (Bass), Arno Pausch (Klavier) und dem bekannten Percussionisten Markus Reich. Der Eintritt ist frei!

Mehr über

Musical (109)Lich (879)Kindertheater (42)Chor (338)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Das Backhaus "Auf der Linde"
Schmackhaftes nach alter Tradition: Gesangverein TeuTonia Nordeck bietet typisch oberhessischen Lohkuchen an
Am kommenden Samstag, den 16. September lässt der Gesangverein...
Tonsprünge singen Teile aus der Gospelmass von Robert Ray
Biebertal (kmp). Der Chor "Tonsprünge" der Pfarrei Sankt Anna...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kinderchor Langsdorf

von:  Kinderchor Langsdorf

offline
Interessensgebiet: Lich
16
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spannung bei der Szene im Garten Gethsemane.
Kinderchor Langsdorf beeindruckt mit seinem Musical „Vertrauenssache Petrus“
„Das ist doch krass, das haut dich um, das hat die Welt noch nicht...

Weitere Beiträge aus der Region

Rotlicht aus! (Quelle: bi-gegen-bordell Marburg)
Fahnenaktion „Rotlicht aus!“
Marburger Bürgerinitiative bi-gegen-bordell flaggt zum 25. November...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
Einstige Papiermühle Ober Bessingen
Ober Bessingen lädt wieder ein zu einem Vortrag am Mittwoch, dem 29....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.