Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Herzliche Einladung zum Mitsingen…

Lich | Chorprojekt

„Feliz Navidad – Internationale Chormusik

zum Advent und zu Weihnachten“



In der Zeit vom 15. November – 08. Dezember 2012 bietet der Art Chor Langsdorf unter der Leitung von Thomas Bailly das mittlerweile dritte Chorprojekt an.

Die Projektproben finden 4x donnerstags um 20:00 Uhr im ev. Gemeindehaus, Brühgasse 14 in Langsdorf statt und starten am 15. November 2012 (dazu kommt die Generalprobe am Freitag, dem 07.12.2012, ebenfalls um 20:00) in der evangelischen Kirche Langsdorf).

Den Höhepunkt bildet das Abschlusskonzert am Samstag, den 08. Dezember um 19:00 Uhr in der ev. Kirche Langsdorf.

Teilnehmen kann jeder ab 14 Jahren.
Die Teilnahmegebühr (inkl. Noten) beträgt 40,- €, Schüler und Studenten bezahlen 30,- €.

Weitere Informationen zum Art Chor, unserem Chorleiter Thomas Bailly und dem Chorprojekt „Feliz Navidad – Internationale Chormusik zum Advent und zu Weihnachten“ findest Du unter www.artchor.de.



Komm` doch einfach bei uns vorbei und sing mit!

Wir freuen uns auf Dich!



Der Anmeldeschluss ist am 10. November 2012.
Notenkenntnisse und regelmäßige Teilnahme sind von Vorteil.

Mehr über

Weihnachten (455)Singen (128)Projekt (40)Lich (819)Langsdorf (33)Konzert (663)Gesang (228)Chor (304)Advent (226)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Sieger und Teilnehmer
10 jähriges Jubiläum 2016 für den Ordonnanzgewehr-Silvesterpokal des KKS 1913 Lich e.V.
„Ist es wirklich schon 10 Jahre her das wir den Silversterpokal zum...
Blasorchester-Chef Matthias Rück (rechts) dankte Micha Fenchel für 20 Jahre aktive Mitarbeit.
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“ - Musikerehrung bei der Weihnachtsfeier
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“, sagte Matthias Rück bei der...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Liebe Kinder im Gießener Zeitungsland - unser Christkind ist wieder unterwegs!
Habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Weihnachtsgrüsse
Ich wünsche allen ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest. liebe...

Kommentare zum Beitrag

Nadine Herwig
44
Nadine Herwig aus Lich schrieb am 02.11.2012 um 14:18 Uhr
Es sind noch Plätze frei, also melde dich gleich an :-D
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nadine Herwig

von:  Nadine Herwig

offline
Interessensgebiet: Lich
Nadine Herwig
44
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
25 Jahre ArtChor und Thomas Bailly
ArtChor startet in Jubiläumsjahr 2014 ... ein Team... ... ArtChor...
Swinging Christmas - Chorprojekt Art Chor Langsdorf
Lich | Das Chorprojekt hat bereits mit über 20 Anmeldungen...

Weitere Beiträge aus der Region

Marketing-Studie: Data Management Plattformen sind heute unerlässlich
Mittlerweile ist es ungefähr sechs Jahre her, seit Data Management...
Ein Gruppenfoto auf dem Schulhof, das die Kinder mit den selbst gebastelten Marionetten zeigt
„Winterspaß“ Winterferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf
In der letzten Woche der Weihnachtsferien nahmen 12 Kinder an der...
Hallo, ich bin Naomi und suche ein neues Zuhause
- Privatvermittlung - Da sich die berufliche Zukunft meines Frauchens...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.