Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Bilder einer Ausstellung: Alles für die Katz'

Beeindruckend: das Skelett des längst ausgestorbenen Säbelzahntigers
Beeindruckend: das Skelett des längst ausgestorbenen Säbelzahntigers
Lich | Das Westfälische Landesmuseum in Münster hat viel zusammengetragen, um den Besuchern der Ausstellung 'Alles für die Katz', Natur- und Kulturgeschichte der Katze', einen möglichst umfangreichen Einblick in die große Familie der Katzen zu geben. Viele faszinierende Dermoplastiken zeigen sowohl die Hauskatze als auch die nicht weniger als 37 Arten umfassende wilde Verwandtschaft. Es werden Filme gezeigt, unter anderem über Hauskatzen im Zirkus, Raubkatzen in Afrika und in einer Kabine (nur für Besucher mit starken Nerven) der bekannte Film über die Fellgewinnung in Asien von Karremann. In sogenannten 'Duftstationen' und 'Fühlboxen' kann der Besucher unter Zuhilfenahme der eigenen Sinne die der Katzen erforschen.
Die Ausstellung ist durchaus empfehlenswert, besonders auch für Kinder. So werden spezielle Führungen über verschiedene Themen für Kinder unterschiedlichen Alters angeboten, sowie ein Kindergeburtstag mit der Katz! Für Erwachsene gibt es Führungen unter dem Motto 'Säbelzahnkatzen, Haustiger und andere Miezen'.
Die Ausstellung dauert noch bis zum 31. Mai, so dass der eine oder andere Katzenfreund vielleicht noch die Gelegenheit nutzen kann, dem Westfälischen Landesmuseum einen Besuch abzustatten.

Beeindruckend: das Skelett des längst ausgestorbenen Säbelzahntigers

Mehr über

Katzen (468)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lilly
Menschenbezogen und verschmust ... - VERMITTELT -
Die entzückenden Schwestern Lilly und Nala (4 Jahre) suchen gemeinsam...
Verschmuste kleine Lady sucht ... VERMITTELT
Malu ist eine wunderschöne, verschmuste kleine Lady - ca. 1,5 Jahre...
Hallo, ich bin Naomi und suche ein neues Zuhause - VERMITTELT -
- Privatvermittlung - Da sich die berufliche Zukunft meines Frauchens...
Einäugig ja, stört es sie? NEIN!
Unsere Minka ist eine liebe Katzendame und zwischen 2 und 2,5 Jahre...
Hunde verträglicher Einzelkater sucht "sein Glück" - VERMITTELT -
Olaf (1,5 Jahre alt, kastriert) kam aus der Vermittlung zurück, weil...
Gießen erhebt die Stimme gegen Tierversuche der Justus-Liebig- Universität
Über 100 Demonstrant/-innen fanden sich trotz windig-bewölktem Wetter...
Lee hat ein schönes Zuhause gefunden
Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e.V.
Am 07. April trafen sich die Mitglieder der Interessengemeinschaft...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilona Kreiling

von:  Ilona Kreiling

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilona Kreiling
2.250
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schöne Weihnachten
Ich wünsche allen Lesern, Bürgerreportern und der Redaktion schöne...
Ihr geht es gut
Weltkatzentag
Julchen ist eine glückliche Katze, der es gut geht, Geborgenheit,...

Weitere Beiträge aus der Region

Sommerkonzert der Gesangschüler von Anne Christin Weisel
Am Sonntag, 02. Juli um 18.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler von...
Liedernachmittag „Seelenklänge: Nacht und Träume“ am 25.6. um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle
Am Sonntag, 25. Juni um 17.00Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen...
Marie zaubert Ihnen ein Lächeln ins Gesicht
Marie ist eine ca. 2-jährige hübsche Katze. Menschen gegenüber ist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.