Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Licher Reiter üben das Fallen vom Pferd

v.l.: Falltrainer Harald Mohr, die Teilnehmer, eines der Pferde von welchen das Fallen geübt wurde
v.l.: Falltrainer Harald Mohr, die Teilnehmer, eines der Pferde von welchen das Fallen geübt wurde
Lich | An zwei vergangenen Wochenenden veranstaltete der Licher Reitverein unter der Leitung des Falltrainers Harald Mohr ein zehnstündiges Falltraining für Reiter. Ziel des Lehrgangs war es, Bewegungsmuster, beziehungsweise Fähigkeiten zu trainieren, für den Fall, dass das Pferd scheut oder bockt. Um diese zu erlernen, fielen die Reiter im wahrsten Sinne des Wortes immer wieder von einem echten Pferd. Das Selbstvertrauen spielte hierbei für die zwanzig Teilnehmer eine große Rolle, daher kam auch diesem Part eine große Bedeutung zu. Einher damit wurde die Angst vorm Fallen besiegt. Ein Dankeschön geht an die II. Hessische Bereitschaftspolizeiabteilung in Lich, die sehr zuvorkommend diese Präventionsarbeit für heimische Reitsportler des Reit- und Fahrvereins Lich mit ihrer Sporthalle unterstützte. Ein Dank geht zudem an die Organisatorin Jenny Schluckebier, die sogleich gebeten wurde, für das kommende Jahr erneut ein Falltraining zu planen.

Mehr über

Reitverein (20)Reitsport (28)Reiten (67)Pferdesport (32)Pferde (118)Lich (857)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...
"Musik ohne Grenzen" war das Motto des 26. Frühlingskonzertes des Blasorchesters Eberstadt
Beim Frühlingskonzert „brannte“ die Mehrzweckhalle
Rauchschwaden waberten durch die Halle beim 26. Frühlingskonzert des...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Bv Hungen 1 - Kai Wagner/Sarah Lock im Mixed
Teams des Bv Hungen biegen auf Zielgerade der Badmintonsaison ein
Die Badmintonspieler aus Hungen befinden sich im Endspurt der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Claudia Meier

von:  Claudia Meier

offline
Interessensgebiet: Lich
Claudia Meier
75
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorstand des Reit- und Fahrvereins Lich
Jahreshauptversammlung beim Reit- und Fahrverein Lich
Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung des Reit- und...
Stefanie Nos wird auch dieses Jahr wieder in Lich an den Start gehen
Saisoneröffnung mit 500 Starts in Lich
Am kommenden Samstag startet das große Hallen-Springturnier in Lich...

Weitere Beiträge aus der Region

Im Herzen der Natur: Sommerfest von TierfreundLich e.V. am 23.07.2017
Am Sonntag ist es wieder soweit: Um 13:00 Uhr startet das Sommerfest...
Kartenvorverkauf im Maislabyrinth gestartet
Der Kartenvorverkauf für einen Weinabend am 12.8.; "Hessischer Abend...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.