Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Trainingsauftakt bei den Licher BasketBären

Lich | Die Basketballer der Licher BasketBären sind in die Saisonvorbereitung für die anstehende 2. Bundesliga-Spielzeit 2012/2013 gestartet. Cheftrainer Igor Starcevic bat seine Mannen am Mittwoch das erste Mal in die Dietrich-Bonhoeffer-Halle und nahm den Trainingsbetrieb offiziell auf.
Allerdings konnte der Coach noch nicht auf seinen
vollständigen Kader zurückgreifen: Während die Routiniers
Daniel Dörr und Viktor Klassen sowie die beiden
Neuverpflichtungen Jens Hirschberg und „Matze“ Perl mit
an Bord waren, konnte Neuzugang Nino Valentic aufgrund
einer Mandelentzündung nicht am Training teilnehmen und
muss auch die restliche Woche noch pausieren.

Die beiden US-Spieler Willis Gardner und Jason Swanson
werden am Wochenende in Deutschland ankommen und
wie Valentic, in der nächsten Woche in das Mannschaftstraining einsteigen. Am kommenden Montag ist
das erste Training mit dem gesamten Kader geplant.
Trainer unter sich: Der Licher Headcoach Igor Starcevic (r.) und sein Co-Trainer Christian Knaus leiten seit gestern wieder den Trainingsbetrieb.

In der ersten Trainingseinheit standen für die Spieler der BasketBären Konditionseinheiten und erste taktische Anweisungen auf dem Programm. Den 2. Bundesliga-Basketballern standen beim gestrigen Training einige Spieler aus der Oberligamannschaft des TV Lich zur Seite.
Mehr über...
Darunter auch die Doppellizenspieler für die kommende Saison 2012/13: Ugur Külhan, Rene Keller, Tobias Hiob und
„Teddy“ Kaeuffer werden neben der ersten auch der zweiten Mannschaft des TV LICH in der Oberliga zur Verfügung stehen.
Dagegen wird Giuseppe „Pino“ Modugno, der im letzten Jahr ebenfalls mit einer Doppellizenz im erweiterten Kader der
ProB-Mannschaft stand, dieses Jahr fest zum Kader gehören.
Der 1,82 Meter große Guard kam in der vergangenen Saison bereits auf einen Zweitliga-Kurzeinsatz und ist jetzt bereit für den nächsten Entwicklungsschritt. In den nächsten Wochen wird die Mannschaft von Trainer Igor Starcevic täglich in
der Dietrich-Bonhoeffer-Halle trainieren, um sich auf die Saison vorzubereiten. Bis zum Auftakt am 3. Oktober gegen die Bayer Giants Leverkusen gilt es, sich sowohl auf als auch neben dem Platz als Team zu finden und eine Einheit zu werden. Nun fest im Kader: „Pino“ Modugno (links) mit seinem neuen Teamkollegen Jens Hirschberg, der von den White Wings
Hanau kommt.

Licher Testspiel-Fahrplan steht fest

Der Trainingsbetrieb hat begonnen - und das erste Vorbereitungsspiel steht schon an: Bereits am kommenden Samstag haben die Licher BasketBären ihren ersten
Test zu absolvieren. Um 16 Uhr findet ein inoffizielles Testspiel gegen die ProBMannschaft der FRAPORT SKYLINERS in Frankfurt statt. Den Testspiel-Kader der ProB-Mannschaft werden die Doppellizenzspieler erweitern, die aktuell auch am
Training der 2. Bundesliga-Mannschaft teilnehmen.
Das erste offizielle Testspiel der Licher findet eine Woche später, am Samstag, den 25. August, gegen den ProA-Ligisten SC RASTA Vechta statt. Im Rahmen des „Tag des Basketballs“ kommt es in der Dietrich-Bonhoeffer-Halle in Lich zu einem
Widersehen mit Vechta-Coach „Pat“ Elzie, der zwischen 1989 und 1994 selbst für den hessischen Traditionsklub TV Lich auflief. Der Eintritt für die um 20 Uhr beginnende Partie ist frei.

Drei Tage später, am 29. August, spielen die BasketBären in einem weiteren inoffiziellen Testspiel um 20 Uhr gegen die Regionalliga-Mannschaft des MTV Kronberg.

Am Wochenende des 1. und 2. Septembers nehmen die Licher Zweitliga-Basketballer an einem Vorbereitungsturnier in Langen teil, ehe am 14. September der Licher SWG-Cup startet und die Gastgeber am zweiten Turniertag um 15 Uhr im
Zweitligaduell gegen die BG Dorsten vor heimischem Publikum auftreten.
Am 22. September reisen die Licher zu ihrem vorletzten Vorbereitungsspiel nach Crailsheim, um gegen den letztjährigen Pro-A Halbfinalisten zu testen. Die Generalprobe zur kommenden ProB-Spielzeit 2012/2013 findet dann am 29.
September in der Sporthalle Gießen-Ost gegen die LTi GIESSEN 46ers statt. Im letzten Test geht es um 19 Uhr gegen den heimischen Bundesligisten aus Gießen.
Der lang ersehnte Saisonauftakt ist am 3. Oktober gegen die Bayer Giants Leverkusen. Das erste Spiel in der neuen Saison findet um 18 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Halle in Lich statt.

Die Termine im Überblick:
Samstag, 18. August - 16 Uhr
Testspiel gegen FRAPORT SKYLINERS Juniors (A)

Samstag, 25. August - 20 Uhr
Testspiel gegen SC RASTA Vechta (H)

Mittwoch, 29. August - 20 Uhr
Testspiel gegen MTV Kronberg (A)

Samstag/Sonntag, 1./2. September
Turnier in Langen (A)

Samstag, 15. September - 15 Uhr
Testspiel gegen BG Dorsten (H)

Samstag, 22. September
Testspiel gegen Crailsheim Merlins (A)

 
 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.811
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auch beim BAUHAUS Kids Cup 2016 kämpften die jungen Talente um jeden Ball.
Sei dabei beim größten Jugendturnier der Region
Fußball ist Dein Leben? Du kickst auf dem Pausenhof, in der Freizeit...
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...

Weitere Beiträge aus der Region

Zum Auftakt des Historischen Markts ertönten die Jagdhörner am Hessentagsbrunnen.
Von Reformation bis Multi-Kulti: Bunte Vielfalt beim Historischen Markt in Lich
International und vielfältig zeigte sich die Stadt Lich beim...
Einfach gesagt - Ernährung von A-Z
Es gibt so viele Mythen und Theorien zum Thema Ernährung. Deshalb...
Ausflug in den Hochseilgarten - – eine Kooperation der DLRG OG Lich und der DLRG KG Gießen
Von Baum zu Baum schwangen sich am 12.Mai 2017 zehn Kinder und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.