Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

25-jähriges Dienstjubiläum - Ehrungen auf dem Familientag

Das Bild zeigt einige der Jubilare und die Geschäftsführung.
Das Bild zeigt einige der Jubilare und die Geschäftsführung.
Lich | Auf ein Vierteljahrhundert in ein und demselben Betrieb können Michael Neumann und Levent Öztürk (beide Bauleitende Techniker bei Lück Gebäudetechnik) stolz zurück blicken.

Vor 25 Jahren begannen beide Ihre Ausbildung als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik in der Langsdorfer Firma, damals noch Lück Konzept und Technik, und wurden, wie heute noch die meisten Lehrlinge, nach der Lehre übernommen.

Im Rahmen des diesjährigen Familienfestes am vergangenen Samstag auf dem Betriebsgelände in Langsdorf dankten Ingo Lück, Erik Faber und Michael Wolff (alle drei Geschäftsführer der Lück Gebäudetechnik) den Mitarbeitern für ihre langjährige Treue, Loyalität sowie ihr Engagement und überreichte eine Ehrenurkunde, einen Umschlag und Blumen. „Wir sind stolz, auf viele langjährige Mitarbeiter zurückgreifen zu können“, so Erik Faber und dankte neben den beiden 25er Jubilaren weiteren Mitarbeitern, die in diesem Jahr bereits ihr 10-jähirges Dienstjubiläum feierten.

Das Bild zeigt v.l.: Julia Köhler (10 Jahre), Michael Wolff (GF Lück Gebäudetechnik), Artur Schäfer (10 Jahre), Michael Harth (10 Jahre), Levent Öztürk (25 Jahre), Hans-Jürgen Stöhr (10 Jahre), Erik Faber (GF Lück Gebäudetechnik), Michael Neumann (25 Jahre), Michael Erk (10 Jahre), Ingo Lück (GF Lück Gebäudetechnik)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Die Hungener Badmintonspieler mit Sponsor Mathias Müssig
Hungener Badmintonspieler freuen sich über neue Trikots
Dienstag Abend überreichte Mathias Müssig von bgm (Baugrundberatung...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Bv Hungen mit Aktion "Training für ALLE" unter den Sternen des Sports
Mitte August zeichnete die Volksbank Mittelhessen Vereine für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

Liederabend am 04.03.18 mit Anne Christin Weisel
Liederabend: „Seelenklänge: Nacht und Träume“ Am Sonntag, 04....
Mehr Klimaschutz in der Landwirtschaft: Gülle, Mist und Reststoffe müssen zu Biogas werden
Deutsche Umwelthilfe und Bodensee-Stiftung begrüßen...
Getränkebecher in Bundesliga-Stadien Saison 2017/18 (Quelle: DUH)
Schluss mit Plastikmüll bei Borussia Dortmund: 40.000 Fans und die Deutsche Umwelthilfe fordern Mehrweg- statt Einwegbecher
Zehntausende Petenten senden ein starkes Signal an die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.