Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

25-jähriges Dienstjubiläum - Ehrungen auf dem Familientag

Das Bild zeigt einige der Jubilare und die Geschäftsführung.
Das Bild zeigt einige der Jubilare und die Geschäftsführung.
Lich | Auf ein Vierteljahrhundert in ein und demselben Betrieb können Michael Neumann und Levent Öztürk (beide Bauleitende Techniker bei Lück Gebäudetechnik) stolz zurück blicken.

Vor 25 Jahren begannen beide Ihre Ausbildung als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik in der Langsdorfer Firma, damals noch Lück Konzept und Technik, und wurden, wie heute noch die meisten Lehrlinge, nach der Lehre übernommen.

Im Rahmen des diesjährigen Familienfestes am vergangenen Samstag auf dem Betriebsgelände in Langsdorf dankten Ingo Lück, Erik Faber und Michael Wolff (alle drei Geschäftsführer der Lück Gebäudetechnik) den Mitarbeitern für ihre langjährige Treue, Loyalität sowie ihr Engagement und überreichte eine Ehrenurkunde, einen Umschlag und Blumen. „Wir sind stolz, auf viele langjährige Mitarbeiter zurückgreifen zu können“, so Erik Faber und dankte neben den beiden 25er Jubilaren weiteren Mitarbeitern, die in diesem Jahr bereits ihr 10-jähirges Dienstjubiläum feierten.

Das Bild zeigt v.l.: Julia Köhler (10 Jahre), Michael Wolff (GF Lück Gebäudetechnik), Artur Schäfer (10 Jahre), Michael Harth (10 Jahre), Levent Öztürk (25 Jahre), Hans-Jürgen Stöhr (10 Jahre), Erik Faber (GF Lück Gebäudetechnik), Michael Neumann (25 Jahre), Michael Erk (10 Jahre), Ingo Lück (GF Lück Gebäudetechnik)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Maislabyrinth in LIch-Eberstadt ab 09. Juli geöffnet
Am Sonntag, den 09.07.2017 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
"Musik ohne Grenzen" war das Motto des 26. Frühlingskonzertes des Blasorchesters Eberstadt
Beim Frühlingskonzert „brannte“ die Mehrzweckhalle
Rauchschwaden waberten durch die Halle beim 26. Frühlingskonzert des...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

Großer Andrang bei Flohmarkt „Rund ums Kind“
Am Sonntag, den 24.09.2017 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
Neubesetzungen im Vorstand des Freundeskreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Der Freundes- und Förderkreis der Grundschule Lich-Langsdorf hatte in...
Kater Rabi möchte Sie um den Finger wickeln
Rabi ist ca. 2 Jahre alt. Er ist ein sehr anhänglicher und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.