Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kinderflohmarkt an der Erich-Kästner-Schule in Lich ein voller Erfolg

Lich | „Von Kindern für Kinder“, unter diesem Motto stand der durch den Förderverein der Erich-Kästner-Schule am Sonntag, 06.05.2012 durchgeführte Kinderflohmarkt. Aufgrund des Regenwetters wurde der Flohmarkt kurzerhand von dem geplanten Schulhof in die Aula und den Gemeinschaftsraum der Schule verlegt, so dass die rund 50 kleinen Händler im trockenen ihrer Geschäfte nachgehen konnten. Hier ein Matchboxauto für 1 €, da ein Bilderbuch für 50 Cent. Viele Spielsachen, fanden neue Liebhaber. An den leuchtenden Augen der Kinder war deutlich zu erkennen: Das Handeln und Feilschen bereitete allen große Freude. Der Förderverein erhob von den Kindern keine Standgebühr, so dass das verdiente Geld dann gleich in voller Höhe im Sparschwein landen konnte oder aber und das war am häufigsten der Fall, gleich wieder in neue Spielsachen von einem anderen Stand investiert werden konnte. Leckere Bratwürstchen, kühle Getränke sowie eine reichhaltige Kuchentheke mit Kaffee rundeten das Angebot ab. „Ich bin begeistert von dem Zuspruch, den der zweite Kinderflohmarkt der Erich-Kästner-Schule zu verzeichnen hatte und ich bin mir sicher, dass wir diese Veranstaltung auch während der Zeit unserer Auslagerung in der Jahnstraße durchführen werden“, so abschließend der Fördervereinsvorsitzende Oliver Meineke.

Mehr über

Liebich (1)Lich (932)Flohmarkt (118)Erich-Kästner-Schule (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Last5Minutes (oben) und Chor Regenbogen zum tête-à-tête am 10. Juni in St.-Thomas-Morus-Kirche
Ein musikalisches Rendezvous zwischen den "Last5Minutes" und dem Chor "Regenbogen" am 10. Juni um 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Zu einem musikalischen Rendezvous mit garantiert hohem „Flirt-Faktor“...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Kampfschreie und Hot-Dogs in der Bahnhofstraße
Wenn schon früh am Morgen laute Kampfschreie aus der großen Halle des...
Sommer, Sonne, Spaß bei der Sommerferienbetreuung des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Langsdorf e.V.
In den letzten beiden Wochen der Sommerferien fand wie gewöhnlich die...
Clown“doktorin“ Pillepalle (Gianna Matysek) mit der 2. Vorsitzenden Ulrike Fey und Moderatorin Yvonne Hasche-Ennigkeit bei der Übergabe der Spende
Clowndoktoren im Eberstädter Dorfladenj
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Midde in de Woch“ besuchte...
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Udo Liebich

von:  Udo Liebich

offline
Interessensgebiet: Lich
Udo Liebich
85
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
SPD Stadtverordnetenfraktion Lich konstituierte sich - zunächst Verhandlungen mit FW und Grünen
Am Montag, 11.04.2011 fand die Konstituierung der SPD...
Lich: Der Schnee ist weg und die Hundehaufen sind da
Im Auftrag meiner 11-jährigen Tochter Laureen veröffentliche ich den...

Weitere Beiträge aus der Region

Existenzgründertag in Gießen - Die GIEßENER ZEITUNG ist mit dabei
Auch die GIEßENER ZEITUNG wird beim Existenzgründertag mit einem...
Die beiden Drittplatzierten: Henrike Herbst und Ferdinand Jeske
Zweimal Bronze auf der Karate DM
Das harte Training und die zahlreichen Vorbereitungsturniere haben...
Großtauschtag Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich
Von Ansichtskarten bis Zeppelinbriefe, beim Sammlertreffen in Lich wurde fast jeder fündig!
Lich (Starke). Die Briefmarkenfreunde 1960 Lich hatten geladen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.