Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kinderflohmarkt an der Erich-Kästner-Schule in Lich ein voller Erfolg

Lich | „Von Kindern für Kinder“, unter diesem Motto stand der durch den Förderverein der Erich-Kästner-Schule am Sonntag, 06.05.2012 durchgeführte Kinderflohmarkt. Aufgrund des Regenwetters wurde der Flohmarkt kurzerhand von dem geplanten Schulhof in die Aula und den Gemeinschaftsraum der Schule verlegt, so dass die rund 50 kleinen Händler im trockenen ihrer Geschäfte nachgehen konnten. Hier ein Matchboxauto für 1 €, da ein Bilderbuch für 50 Cent. Viele Spielsachen, fanden neue Liebhaber. An den leuchtenden Augen der Kinder war deutlich zu erkennen: Das Handeln und Feilschen bereitete allen große Freude. Der Förderverein erhob von den Kindern keine Standgebühr, so dass das verdiente Geld dann gleich in voller Höhe im Sparschwein landen konnte oder aber und das war am häufigsten der Fall, gleich wieder in neue Spielsachen von einem anderen Stand investiert werden konnte. Leckere Bratwürstchen, kühle Getränke sowie eine reichhaltige Kuchentheke mit Kaffee rundeten das Angebot ab. „Ich bin begeistert von dem Zuspruch, den der zweite Kinderflohmarkt der Erich-Kästner-Schule zu verzeichnen hatte und ich bin mir sicher, dass wir diese Veranstaltung auch während der Zeit unserer Auslagerung in der Jahnstraße durchführen werden“, so abschließend der Fördervereinsvorsitzende Oliver Meineke.

Mehr über

Liebich (1)Lich (803)Flohmarkt (97)Erich-Kästner-Schule (10)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Überragende Turniersaison der Hungener Badmintonspieler
Bv Hungen erstmals mit zahlreichen Spielern auf den...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
„Integration durch Sport“
Seit diesem Jahr ist das Karate Dojo Lich e. V. als...
Stefanie integriert die Öztürks am 07. Oktober in Inheiden
"Stefanie integriert die Öztürks“ wurde vom Leiter der...
Teilnehmer der Licher Sommerschule
Licher Sommerschule - Karateka aus ganz Deutschland zu Besuch in Lich
An Fronleichnam sah man wieder die gelben „KARATE“ Hinweisschilder in...
Die Organisatoren und einige Künstler stellten das Programm vor und präsentierten vorab eine Auswahl an Werken
"Kunst in Licher Scheunen" präsentiert spannendes und vielseitiges Programm für die diesjährige Veranstaltung
Die Ausstellung „Kunst in Licher Scheunen“ eröffnet am 10. und 11....
Gefahren erkennen, Grenzen setzen!
Auch in diesem Jahr besuchten alle Vorschulkinder des Kindergartens...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Udo Liebich

von:  Udo Liebich

offline
Interessensgebiet: Lich
Udo Liebich
85
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
SPD Stadtverordnetenfraktion Lich konstituierte sich - zunächst Verhandlungen mit FW und Grünen
Am Montag, 11.04.2011 fand die Konstituierung der SPD...
Lich: Der Schnee ist weg und die Hundehaufen sind da
Im Auftrag meiner 11-jährigen Tochter Laureen veröffentliche ich den...

Weitere Beiträge aus der Region

Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...
Adventssingen
Gesangverein Eintracht Bettenhausen. Am 3.Advent, Sonntag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.