Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Erstmals sortierter Flohmarkt in Langsdorf

Lich | Um seinen traditionellen Flohmarkt weiter zu verbessern, bietet der Freundeskreis der Langsdorfer Grundschule erstmals einen sortierten Winterflohmarkt an. Damit unterscheidet er sich von allen anderen Flohmärkten in der Umgebung: Die Kinderkleidung wird nach Typ und Größe und die Spielsachen nach Themen vorsortiert. Flohmarktbesucher können so wesentlich schneller, die für sie passenden Sachen finden. Dieser neue Flohmarkt findet am 31. Januar von 11 Uhr bis 14 Uhr in der Volkshalle Langsdorf statt.
Verkäufer werden gebeten, sich mit Yvonne Wedel, Telefon 06404-4887 ab sofort in Verbindung zu setzen. Jeder Verkaufsgegenstand muss vor Abgabe folgendermaßen gekennzeichnet sein: Verkaufsnummer (eingekreist), Größe, Preis, Art des Kleidungsstückes. Der Verpackungskarton muss ebenfalls die Verkaufsnummer tragen.
Verkaufsgegenstände und Kuchenspende können am Freitag, den 30. Januar zwischen 16 und 18 Uhr in der Volkshalle abgegeben werden. Zweiteilige Sachen müssen zusammengenäht (keine Stecknadeln) abgegeben werden.
Der Verkauf erfolgt durch den FGL Grundschule Langsdorf gegen 20 Prozent vom Erlös sowie einer Kuchenspende alternativ fünf Euro.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.136
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Frohes neues Jahr!
Wir wünschen allen Bürgerreportern und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weitere Beiträge aus der Region

Große Ereignisse werfen ihre Schatte voraus - Gesangverein Liederkranz Eberstadt im Kloster Ilbenstadt zum intensiven Probewochenende
Der Erfolg des Sommerkonzertes 2015 hat dem Eberstädter Chor etliche...
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Ugur Külhan (am Ball) war maßgeblich am Erfolg beteiligt
TV Lich Basketball Die Zwote zeigt einmal mehr ihre zwei Gesichter
Am gestrigen Abend kam es in der Halle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.