Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Freude über neue Spielfeldmarkierungen

Die Badminton-Gruppe des TuS 1922 Eberstadt freut sich über die neuen Spielfeldmarkierungen.
Die Badminton-Gruppe des TuS 1922 Eberstadt freut sich über die neuen Spielfeldmarkierungen.
Lich | Große Freude bei der Badminton-Gruppe des Turn- und Sportvereins 1922 Eberstadt: Ende Dezember wurden die bis dahin kaum noch erkennbaren Spielfeldmarkierungen in der Mehrzweckhalle erneuert.

Die Eberstädter Mehrzweckhalle ist an sieben Tagen die Woche von einer Vielzahl an Gruppen belegt. Die intensive Hallennutzung hatte in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass die Spielfeldmarkierungen auf dem Hallenboden immer weiter abgerieben wurden. Als Hauptnutzer der städtischen Halle am Dorfgemeinschaftshaus hatte der TuS Eberstadt daher die Kosten für die Erneuerung der Markierungen übernommen. Dies wurde fachgerecht in den letzten Dezembertagen vom Malerbetrieb Euler aus Eberstadt ausgeführt.

Manfred Textor, Leiter der Badminton-Gruppe, zeigte sich sehr erfreut und dankte dem Vereinsvorstand im Namen aller Aktiven. Die Gruppe besteht derzeit aus 16 Spielerinnen und Spielern, die dienstags zwischen 19:00 und 22:30 Uhr auf den beiden Spielfeldern trainieren.

Die Badminton-Gruppe des TuS 1922 Eberstadt freut sich über die neuen Spielfeldmarkierungen.
Die Badminton-Gruppe des... 
Die neuen Spielfeldmarkierungen auf dem Hallenboden
Die neuen... 
Die beiden Badminton-Spielfelder in der Eberstädter Mehrzweckhalle
Die beiden... 

Mehr über

TuS 1922 Eberstadt: Turn- und Sportverein (1)TuS (21)Mehrzweckhalle (6)Badminton (129)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

7. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Bv Hungen 1 vor Abenteuer in der Hessenliga
Nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft in die...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Die Hungener Badmintonspieler mit Sponsor Mathias Müssig
Hungener Badmintonspieler freuen sich über neue Trikots
Dienstag Abend überreichte Mathias Müssig von bgm (Baugrundberatung...
Gelungenes Benefiz Badminton-Turnier des SV Regenbogen e.V.
Das zweite September-Wochenende stand ganz im Zeichen des...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Bv Hungen mit Aktion "Training für ALLE" unter den Sternen des Sports
Mitte August zeichnete die Volksbank Mittelhessen Vereine für...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 18.01.2012 um 21:39 Uhr
Die neuen Linien können sich sehen lassen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hansgünter Schneider

von:  Hansgünter Schneider

offline
Interessensgebiet: Lich
Hansgünter Schneider
900
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Geschäftsführer Matthias Rück dankte Nele Michaelis und Pascal Vorstandslechner für jeweils 10 Jahre aktive Mitarbeit im Blasorchester Eberstadt.
Blasorchester dankte aktiven Musikern
In neuem, ungewohnten Rahmen fand die diesjährige Weihnachtsfeier des...

Weitere Beiträge aus der Region

Quelle: NABU / Andrea Henning-Andresen
NABU: GroKo muss beim Umweltschutz nachschärfen
Tschimpke: Politischer Einfluss auf den Wandel in Gesellschaft und...
Obsternte (Quelle: NABU / Bernd Schaller)
NABU: Landwirtschaft braucht grundlegend neue Ziele
Tschimpke: Umwelt, Klima- und Artenschutz nicht weiter auf dem Altar...
Apfelernte (Quelle: NABU / Bernd Schaller)
Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucher brauchen einen Umbau der EU-Agrarförderung
NABU und Bioland fordern gemeinsam Neuausrichtung der Europäischen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.