Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Licher BasketBären erneut Gast in der Licher Reithalle

I. Starcevic gab eine gute Figur ab
I. Starcevic gab eine gute Figur ab
Lich | Auch in dieser Basketballsaison luden Hans-Dieter Machner und Andreas Schmidt die Mannschaft der Licher BasketBären, die Verantwortlichen, die Sponsoren und die aus Fanclubmitgliedern bestehende Hallencrew zum zweiten Mal nacheinander zum Hackbratenessen in die Licher Reithalle ein. Die Reiterklause war sehr gut besucht und nach wenigen einleitenden Worten durch H. D. Machner gab es zunächst die wieder sehr gut schmeckende Stärkung. Im Anschluss daran hatte jeder Spieler, die Coaches und auch Lichs neuer Manager Dirk Schäfer Gelegenheit, zu zeigen, ob sie auch aus ungewohnter Position in der Lage sind, den Basketball im Korb unterzubringen. Die ungewohnte Position bestand wie schon im Vorjahr aus dem Pferd von Astrid Machner, auf dem sitzend geworfen wurde. Die Beteiligten hatten dabei sehr viel Spaß und waren alle sehr wohl in der Lage, die gestellte Aufgabe zu bewältigen. Im Gegensatz zum Vorjahr hatten die beiden Basketballfans Machner und Schmidt noch eine zweite, für manchen vielleicht etwas schwieriger Aufgabe geplant. Wer in der Heimat des Licher Bieres spielt, sollte auch ein Bier richtig zapfen können. Also
Mehr über...
musste jeder Spieler und die Trainer je ein Bier unter den Augen von A. Schmidt zapfen. Erstaunlicherweise gelang dies jedem, zumindest im zweiten Anlauf. Dafür erhielten die Teilnehmer eigens von den Gastgebern entworfene Zapfurkunden. Gut möglich, dass der ein oder andere demnächst nach dem Spiel hinter der Theke der Bärenhöhle anzutreffen ist.
In den sich anschließenden Gesprächen drehte sich vieles um das nächste Heimspiel gegen Spitzenreiter Gotha am kommenden Sonntagabend um 18:00 Uhr in der DBS-Halle. Es steht unter dem Motto 'Familientag', bedeutet, dass alle Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren freien Eintritt haben. Verschiedene Aktionen werden das Spiel begleiten. So wird die Rock-Popp-Jazz-Akademie Mittelhessen die Halbzeit musikalisch ausfüllen, die 'Licher Dreier' werden ausgeworfen, bei dem man Fünfliter-Fässer der hiesigen Brauerei gewinnen kann. Darüber hinaus gibt es wohl auch eine Überraschung für die Fans auf dem Spielfeld. Man wird sehen.
Der Dank der Licher BasketBären, der Sponsoren und des Fanclubs geht an H. D. Machner, A. Schmidt, ihren Helfern im Hintergrund, an Astrid Machner und ihrem Pferd für den gelungen und gemütlichen Abend in der Reiterklause der Reithalle in Lich.

I. Starcevic gab eine gute Figur ab
I. Starcevic gab eine... 
J. Baumann hatte sichtlich Spaß an der Sache
J. Baumann hatte... 
D. Dörr (li.) beobachtet von A. Schmidt
D. Dörr (li.) beobachtet... 
T. Bradshaw zapft zum erstenmal im Leben ein Bier
T. Bradshaw zapft zum... 
G. Aud bereitete es Spaß
G. Aud bereitete es Spaß 
N. Dilukila (re.) nimmt seine Urkunde von H. D. Machner entgegen
N. Dilukila (re.) nimmt... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sieger und Teilnehmer
10 jähriges Jubiläum 2016 für den Ordonnanzgewehr-Silvesterpokal des KKS 1913 Lich e.V.
„Ist es wirklich schon 10 Jahre her das wir den Silversterpokal zum...
Blasorchester-Chef Matthias Rück (rechts) dankte Micha Fenchel für 20 Jahre aktive Mitarbeit.
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“ - Musikerehrung bei der Weihnachtsfeier
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“, sagte Matthias Rück bei der...
Lauritz Ingram trainiert seit dieser Saison Zweitligist Bender Baskets Grünberg
Bender Baskets Cheftrainer Ritz Ingram im Interview
Bevor am kommenden Sonntag für die Bender Baskets Grünberg mit dem...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Die erfolgreichen Prüflinge
Gürtelprüfungen und Mitgliederversammlung im Karate Dojo Lich e. V.
Am Sonntag, den 13. November kamen 33 mehr oder weniger aufgeregte...
Die Schülerin vom Grünberger Basketball-Internat"Michi" Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen) wurde in den Kader der U16-Nationalmannschaft berufen Foto: Peter Voeth
"Neu-Grünbergerin" Michaela Kucera schafft Sprung auf die Kaderliste der U16-Nationalmannschaft - Marie Reichert und Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) ebenfalls nominiert
Großer Erfolg für den Hessischen Basketball Verband beim...
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Guenter

von:  Michael Guenter

offline
Interessensgebiet: Lich
Michael Guenter
1.172
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gute Stimmung in der Uhlandhalle in Tübingen
TV Lich Basketball Die Zwote beendet Saison mit knapper Niederlage in Tübingen
Am letzten Spieltag in der Regionalliga 1 -Süd-West- musste Die Zwote...
Felix Schweizer (12) erhielt einige Spielzeit
TV Lich Basketball Die Zwote mit einer Niederlage im letzten Heimspiel der Saison
Noch zwei Spieltage und die Saison der Regionalliga 1 -Süd-West- geht...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Platz 1 - Streckentauchübung (177 Stimmen)
Bilder aus der Übungsstunde im Schwimmbad - Die Siegerbilder im Fotowettbewerb des des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2016
Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg...
Tanz in den Mai
Frühlingsball mit Tanz in den Mai im Busecker „Kulturzentrum Schlosspark“
Der Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen lädt am Sonntag, den 30....

Weitere Beiträge aus der Region

Foto (von links): Levent Ötztürk (ETO), Marco Schwing (Service-Metzgerei), André Baumann (TV Langsdorf), Erwin Dielmann (TV Langsdorf), Sehmus Esmer (Pizza- & Kebaphaus), Tobias Packmohr (Asklepios Klinik Lich)
Neue Partner auf unserem Sportplatz
Der TV Langsdorf konnte neue Werbepartner für die Bandenwerbung auf...
Frühlingserwachen in Lich: Buntes Treiben in der historischen Altstadt
Die Licher Altstadt stand vergangenen Sonntag ganz im Zeichen des...
Probenwochenende in Wetzlar
Die Jugendherberge in Wetzlar war in diesem Jahr erstmals Domizil für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.