Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Der Nussknacker - Schülervorspiel der Klavierklasse Irina Sommer, Musikschule Lich e.V

Lich | Nach dem großartigen Herbstkonzert im November und den beiden gefeierten Konzerten mit Dan Rosengren und Band und dem Jugendchor Songlines zum zweiten Advent, lud die Musikschule Lich e.V. am vergangenen Samstag zu einem weiteren ganz besonderen Konzert in das Kulturzentrum Bezalel-Synagoge in Lich ein.
Geboten wurde die Nussknacker Suite von Pjotr Iljitsch Tschaikowski nach Bildern des gleichnamigen Balletts. Und Bilder gab es tatsächlich zu sehen, denn die Schüler der Klavierklasse von Irina Sommer – der seit mehr als 15 Jahren für die Musikschule tätigen Ausnahmeklavierlehrerin – hatten sich nicht nur bestens auf ihre musikalischen Vorträge vorbereitet, sondern auch noch zu jedem Stück hinreißende Bilder gemalt, die passend zur Musik auf eine Leinwand projeziert wurden.
Was die 15 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 8 und 19 Jahren musikalisch boten, bewegte sich ausnahmslos auf hohem Niveau. Von der Ouvertüre, gespielt von dem 19jährigen Sascha Kaganov über den „Marsch der Zinnsoldaten“ oder die „Schlacht der Mäuse mit den Pfefferkuchen Soldaten“, gespielt von dem erst 10 jährigen Josua Velten mit großer Dynamik und Ausdruckskraft, bis hin zum „Duett von Marie und dem Prinzen“, ebenso virtuos gespielt von Thomas Thielmann - um nur einige der jungen Künstler zu nennen. Geboten wurde ein Maß an Musikalität, technischer Fähigkeit und Ausdruckskraft, wie man es bei derartigen Klassenvorspielen nur ganz selten finden kann. Mit reichlich Beifall bedachten die Zuhörer am Ende des Vortrags die Schüler, die sich auf der Bühne versammelten um das Lob und ein kleines Präsent ihrer Lehrerin entgegenzunehmen.
„Neben dem offensichtlichen Fleiß der Schüler ist das sicherlich vor allem das Verdienst der ebenso überdurchschnittlich engagierten Klavierpädagogin Irina Sommer“. Mit diesen Worten bedankte sich Musikschulleiter Thomas Woitscheck und überreichte ihr einen Blumenstrauß.

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Verdrehte Welt in Gießen
Carlos Perón – Musiker, Produzent, Genius – Gründer der weltbekannten...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Überragende Turniersaison der Hungener Badmintonspieler
Bv Hungen erstmals mit zahlreichen Spielern auf den...
Wer will am Samstag schon so auf der Straße angetroffen werden? v.L. Rolf Otto und Nachbar Michael Christ in der Büchnerstraße in Watzenborn-Steinberg haben die Gass schon gekehrt. Hier können die Gäste können also kommen!
Endlich mal wieder ein Chorfest in Watzenborn-Steinberg!
Endlich mal wieder ein Chorfest, im einst über die Landesgrenzen...
Konzert "Die 4 Elemente" in der Universitätsaula Gießen 2015
3. Wetzlarer Chornacht am 10.09.2016
Am Samstag, dem 10. September, findet zum dritten Mal nach 2011 und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Musikschule Lich e.V.

von:  Musikschule Lich e.V.

offline
Interessensgebiet: Lich
Musikschule Lich e.V.
107
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herzliche Einladung zum Herbstkonzert der Musikschule Lich
Musikschule Lich e.V. präsentiert Musik aus dem aktuellen...
Musikalischer Orientierungskurs – Abschlusskonzert und neuer Kurs ab 8. November 2016
Lich – Wieder einmal endete ein Musikalischer Orientierungskurs der...

Weitere Beiträge aus der Region

Nils Pompalla (6) führte Die Zwote zum Auswärtssieg
TV Lich Basketball Die Zwote drehte in Halbzeit zwei Spiel in Saarlouis bravourös
Der zwölfte Spieltag der Regionalliga 1 -Südwest- bedeutete für Die...
Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.