Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kartoffel-Bausch fördert den TV Langsdorf

Das Foto zeigt die Tanzgruppe „Balle Donne“ in den neuen Trainingsanzügen sowie Trainerin Christina Neumann (2. Reihe links außen) und den Sponsor Christian Bausch (2. Reihe rechts außen)
Das Foto zeigt die Tanzgruppe „Balle Donne“ in den neuen Trainingsanzügen sowie Trainerin Christina Neumann (2. Reihe links außen) und den Sponsor Christian Bausch (2. Reihe rechts außen)
Lich | Die Damen der Tanzgruppe „Balle Donne“ freuen sich über neue Trainingsanzüge

Langsdorf: Am Samstag, 10.12.2011 übergab Christian Bausch die neuen Trainingsanzüge an die Tanzgruppe „Balle Donne“ des TV Langsdorf.

Mit der Unterstützung der Firma Rainer Bausch GmbH erfüllte die Trainerin Christina Neumann ihren Schützlingen einen großen Wunsch nach einem einheitlichen Trainingsanzug wie bei den Profis. Daher strahlten die Gesichter besonders hell, als zum Dankeschön für den Sponsor ein Foto im neuen Dress gemacht wurde. Jetzt kann Weihnachten kommen. Bereits zu Beginn des nächsten Jahres ist die Tanzgruppe wieder auf Tour wobei sie sich bei diversen Showtanzwettbewerben auch dem Wettbewerb mit anderen Tanzgruppen stellen, und auch beim Weiberfasching der „Girls go wild“ sind sie gern gesehene Gäste.

Die Tanzgruppe steht unter der Leitung von Christina Neumann und ist die älteste der vier Tanzgruppen des TV Langsdorf. Trainiert wird regelmäßig mittwochs von 18:00 – 19:30 Uhr in der Volkshalle Langsdorf.

Die Rainer Bausch GmbH, bekannt als Kartoffel-Bausch unterstützt schon leit Langem viele Aktivitäten der heimischen Vereine.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wiesn-Gaudi am Samstag, 11.08.2018
Langsdorfer Kirmes 2018
Lich, 1. Aug. 2018 (kjg) Am Freitag, den 10. August, findet in...
v.l.: Pfarrer Gieß, Präsidium mit Heinz Kurz, Thomas Pröhl, Lutz Wagner
TV Langsdorf überreicht Spende für das Langsdorfer Kirchendach
Anfang Oktober übergab das Präsidium des TV Langsdorf, im Rahmen der...
Partnerschaft für drei weitere Jahre unter Dach und Fach: Stephanie Orlik, bei den SWG für das Sponsoring zuständig, Andreas Joneck, RSV Sportvermarktungs GmbH, Ina Weller, Leiterin Marketing & Vertrieb bei den SWG, und Sven Köppe, RSV-Management
Stadtwerke Gießen und RSV Lahn-Dill verlängern Kooperation für weitere drei Jahre
Die Region Mittelhessen bietet inzwischen viele Teams, die mit...
Die 60-er und 70-er Jubilare mit Präsidiumsmitglieder
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder für 2.450 Jahre
Mitte Januar hatte der Turnverein Langsdorf zu einem Neujahrsempfang...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Leidner

von:  Carmen Leidner

offline
Interessensgebiet: Lich
182
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die 60-er und 70-er Jubilare mit Präsidiumsmitglieder
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder für 2.450 Jahre
Mitte Januar hatte der Turnverein Langsdorf zu einem Neujahrsempfang...
v.l.: Pfarrer Gieß, Präsidium mit Heinz Kurz, Thomas Pröhl, Lutz Wagner
TV Langsdorf überreicht Spende für das Langsdorfer Kirchendach
Anfang Oktober übergab das Präsidium des TV Langsdorf, im Rahmen der...

Weitere Beiträge aus der Region

Die 60-er und 70-er Jubilare mit Präsidiumsmitglieder
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder für 2.450 Jahre
Mitte Januar hatte der Turnverein Langsdorf zu einem Neujahrsempfang...
Ober-Bessinger beim Weihnachtsbaum einsammeln
Knuttag in Ober-Bessingen
Teilweise sah es, am Samstag in Ober-Bessingen aus, wie in Schweden...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.