Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Lich | Eine Tote und vier Schwerverletzte ist die Bilanz eines Frontalzusammentoßes von zwei Pkw in den frühen Morgenstunden des 3. Dezembers auf der B 488. Gegen 6.40 Uhr kam ein mit vier Personen besetzter Opel Corsa aus Richtung Butzbach kommend in einer langgezogenen Rechtskurve zwischen den Abfahrten Lich-Eberstadt und Langgöns Dorf-Güll nach links auf die Gegenfahrspur und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Ford Fiesta einer 25-jährigen Fahrerin aus Lich zusammen.

Während ein 21-jähriger Mitfahrer aus Butzbach aus dem Opel Corsa geschleudert wurde, mussten die übrigen Beteiligten durch die Feuerwehr mit schwerem Bergungsgerät aus den beiden Fahrzeugwracks befreit werden. Die 25-jährige Ford-Fahrerin wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Frankfurter Krankenhaus geflogen, während die 22-jährige Corsa-Fahrerin, sowie ihre 19-jährige Beifahrerin aus Lich und eine weitere 23-jährige Mitfahrerin aus Wölfersheim in umliegende Krankenhäuser verbracht wurden. Auch der 21-jährige Mitfahrer, der aus dem Fahrzeug geschleudert wurde, kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die 22-Jährige zunächst schwer verletzte Fahrerin des Opel Corsa verstarb im Laufe des Tages im Krankenhaus.

Die B 488 war für insgesamt vier Stunden in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Es entstand eín Gesamtsachschaden von 12.700.- Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Geschichte der sozialen Medien
Soziale Netzwerke sind allgegenwärtig. Ob beruflich oder in der...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
TV Langsdorf ehrt Mitglieder für 50, 60 u. 70 Jahre Treue zum TVL
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder
Am Sonntag, 2. Advent, hatte der TV Langsdorf zu einem festlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.