Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Licher CDU Tagesfahrt nach Speyer

Bild: Vorsitzender Gregor Gorecki mit den Teilnehmern der CDU Herbstfahrt während der Stadtbesichtigung in Speyer.
Bild: Vorsitzender Gregor Gorecki mit den Teilnehmern der CDU Herbstfahrt während der Stadtbesichtigung in Speyer.
Lich | Zu einem traditionellen und interessanten Tagesausflug fuhren die Mitglieder, Freunde und Bekannte des Licher CDU Stadtverbandes nach Speyer. Bei sommerlichen Temperaturen startete der Bus in die 2000 Jahre alte Stadt am Rhein. Zuerst stand eine Stadtbesichtigung auf dem Programm. Als römische Gründung, ist Speyer eine der ältesten Städte Deutschlands und wurde als Spira um 600 Zentrum des Speyergaues. Im Mittelalter war Speyer als freie Reichsstadt eine der bedeutendsten Städte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Der Kaiserdom zu Speyer ist Weltkulturerbe der UNESCO und zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern der Romanik. Weitere Sehenswürdigkeiten waren das Altpörtel, das ehemalige Haupttor der mittelalterlichen Stadtbefestigung, das jüdische Viertel mit dem Jüdischen Ritualbad und das Rathaus.

Nach einer ausführlichen Stadtführung und Besichtigung des Doms, mittelalterlichen Synagoge und Ritualbad stand der Besuch im Technikmuseum an, wo auch das Mittagessen eingenommen wurde. Das Technikmuseum, in dem es u. A. Autos, Flugzeuge, Schiffe und U-Boote zu sehen gibt, gehört zu den sehenswerten Museen
Mehr über...
in Rheinland-Pfalz. Zu den Hauptattraktionen gehören unter anderem das größte in Serie gebaute propellergetriebene Flugzeug der Welt, die Antonow An-22, das U-Boot U9 der Deutschen Marine und eine Boeing 747-230 D-ABYM der Lufthansa, deren Tragfläche begehbar ist. Von der auf einem 20m hohen Gestell montierten 747 hatten die Teilenehmer einen guten Überblick über das Museumsgelände und die angrenzende Stadt Speyer. Fast alle Exponate konnten die Reisenden auch von innen besichtigen. Das Technikmuseum verfügt auch über eine Raumfahrthalle, die sich stilistisch am Weltraummuseum der NASA orientiert. Hauptattraktion der Ausstellung waren ein Prototyp der früheren sowjetisch-russischen Raumfähre Buran, die OK-GLI, mit der im Rahmen des Raumfährenprogramms der Sowjetunion in 24 Versuchsflügen das Flugverhalten in der Atmosphäre und die Landung erprobt wurde.

Nach über 2 Stunden ausführlicher Erkundung des Museums gab es selbstgemachten Kuchen und Kaffee für die Teilnehmer. Abschließend fuhren die Teilnehmer Richtung Bad Kreuznach zu einer Weinprobe auf das Weingut Espenschied. Familie Espenschied bewirtschaftet eine Fläche von 14 Hektar Rebfläche. Angebaut werden klassische Rebsorten wie Riesling, Müller-Thurgau, Silvaner, Rivaner, Weißburgunder und die Rebsorten Dornfelder, Portugieser, Domina und Saint Laurent. Die Weinprobe wurden persönlich von Dagmar Espenschied übernommen. Während der Weinprobe gab es auch das Abendessen. Anschließend, gegen Abend brachte der Bus die Fahrtteilnehmer wieder zurück nach Lich.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silja Römer

von:  Silja Römer

offline
Interessensgebiet: Lich
Silja Römer
602
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Pfingstfrühschoppen in Ober-Bessingen
Der Verein Freiwillige Feuerwehr Ober-Bessingen lädt ein am...
Kader der "Hessenmädschen": Tine Nadler, Katja Noss, Anke Lörch, Elke Steinhauer, Silja Meinhart, Sandra Finck, Elvira Nagel, Stefanie Schmidt, Kerstin Witzel, Nicole Seibel, Elisabeth Hartmann und Conny Mengelkamp
Hessenmädchen" debütieren bei HFV-Ü35-Ladies Cup!
Die neugegründete Ü35-Ladies-Mannschaft aus dem Gießener Kreis, die...

Veröffentlicht in der Gruppe

CDU Kreisverband Gießen

CDU Kreisverband Gießen
Mitglieder: 54
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Landtagsabgeordnete Ismail Tipi und der Stadverbandsvorsitzende Marcel Schlosser
Landtagsabgeordneter Ismail Tipi zu Gast in Grünberg
Themen: Türkei, Vollverschleierung, Salafismus und die innere...
CDU kämpft für innere Sicherheit
Der Kampf gegen Wohnungseinbrüche, die Sicherheit im Internet und die...

Weitere Beiträge aus der Region

Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
DLRG Ortsgruppe Lich feiert jährliches Sommerfest
Über herrliches Sommerwetter konnten sich die Mitglieder der DLRG OG...
Sommerkonzert der Gesangschüler von Anne Christin Weisel
Am Sonntag, 02. Juli um 18.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.