Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Hier gibts auch mal ein küsschen


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Halali?  Das Hessische Jagdrecht steht auf dem Prüfstand. Die Jäger kämpfen um ihre Privilegien, verweigern aber die Diskussion mit Natur- und Tierschützern.
Was hat Jagen mit Naturschutz zu tun? Waidmänner verweigern die Diskussion mit Tier- und Naturschützern
Die Jägerschaft geht der Diskussion mit Tierschützern, Wildbiologen...
Endlich ein tolles Leben, aber doch noch nicht angekommen - VERMITTELT!
Bereits im Oktober letzten Jahres erschien auf dieser Plattform ein...
Volltreffer:  Hunderttausende  Katzen sterben jährlich in Deutschland durch Jägerkugeln. Der Ruf nach einem Verbot der Jagd auf Haustiere wird immer lauter.
Demo in Grünberg: Schluss mit der Hatz auf Haustiere! Hunderttausende Katzen sterben jährlich durch Jäger
Belastbare statistische Zahlen gibt es zwar nicht, aber es sollen, je...
Vor Beginn der Veranstaltung demonstrierten Tierschützer gegen „Mordsvergnügen“. Sie forderten die Abschaffung der Fallenjagd. Auch die Rufe nach einem Verbot, Haustiere abzuschießen, werden immer lauter.
Zielscheibe oder Mitgeschöpf? Diskussion zeigte: Die Gräben zwischen Jägern und Tierschützern sind unüberbrückbar
Die Stimmung? Na ja.. Zu behaupten, sie wäre freundschaftlich und...
Das personifizierte Böse. Da hilft nur eins: Abknallen. Feuer frei! In der vergangenen Jagdsaison wurden in Deutschland 75.762 dieser Tiere „neutralisiert“ .
Public Enemy Number One: Der „Terror-Waschbär“ rüttelt an den Grundfesten unserer Zivilisation
Hierzulande ist der Waschbär ja auf dem besten Wege, den bösen,...
Aktion "Hände weg von meinem Haustier!" ...
Schluss mit tierschutzwidrigen Jagdpraktiken! Schluss mit...
Tieroase Heuchelheim hat nun eine eigene Gruppe hier bei der GZ
Hallo liebe Freunde der Tieroase Heuchelheim. Passend zum ersten...

Kommentare zum Beitrag

Antje Amstein
5.895
Antje Amstein aus Gießen schrieb am 22.10.2011 um 22:22 Uhr
Was für ein "kuschel" Bär, mit dem würde ich auch mal gern kuscheln.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karsten Brunda

von:  Karsten Brunda

offline
Interessensgebiet: Lich
Karsten Brunda
295
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Elmar beim Sonnenbad
Elmar sucht Paten
Das ist Elmar,15 Jahre alt oder noch älter. Elmar musste leider in...
Kater Robin sucht ein neues Zuhause
Robin ist ein bildschöner, stattlicher Kater, der durch eine schwere...

Weitere Beiträge aus der Region

www.TV-Langsdorf.de
Familien-Wandertag in Langsdorf am Sonntag, 6. September 2015
Genießen Sie den letzten Ferientag mit Ihrer Familie in der freien...
Hessischer Abend am 05.09.15 ab 20Uhr in der Scheune am Maislabyrinth Eberstadt
Herzliche Einladung zum "Hessischen Abend" am Sa. 5.9.15 ab 20.00Uhr...
Kartoffeltag am 30.8. ab 10Uhr im Maislabyrinth Lich-Eberstadt
Herzliche Einladung zum Kartoffeltag am So. 30.8.15 von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.