Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Sonntag: Finale der Mittelhessentournee

Angriffstrupp im "A-Teil" beim Überwinden der Leiterwand
Angriffstrupp im "A-Teil" beim Überwinden der Leiterwand
Lich | Am kommenden Sonntag findet im Hungener Stadtteil Villingen das große Finale der Mittelhessentournee der Jugendfeuerwehren statt.
Seit 2007 gibt es diese - Mittelhessens größte - Wettbewerbsserie. Sponsoren haben der Jugendarbeit 2000 Euro zur Verfügung gestellt. Dieses Geld wird auf die besten 20 Mannschaften verteilt.

Feuerwehrtechnische und sportliche Höchstleistungen werden erwartet. Insgesamt haben bereits über 40 Mannschaften aus den Landkreisen Giessen, Wetterau, Lahn-Dill, Vorgelsberg, Marburg-Biedenkopf und Rheingau-Taunus teilgenommen.

Derzeit steht die Jugendfeuerwehr aus Nieder-Bessingen ( frisch gebackener Hessenmeister ) auf Platz 1 der Gesamtwertung. Trotz allem gibt es ein interessantes "Kopf-an-Kopf-Rennen" auf die begehrten Plätze 1 bis 20.

Wenn Sie Interesse haben sich diese Leistungen an zu schauen und dabei die Jugendarbeit zu unterstützen sind sie herzlich eingeladen am 14.09. ab 09:00 Uhr unser Gast zu sein auf dem Sportplatz in Villingen.
Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Weitere Informationen über den Wettbewerb und die Wertungen finden Sie auf www.jf-nieder-bessingen.de ( stellvertretend für die Mittelhessentournee )

Angriffstrupp im "A-Teil" beim Überwinden der Leiterwand
Angriffstrupp im... 
Läufer 9 im "B-Teil" - 400m Staffellauf
Läufer 9 im "B-Teil" -... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...
Von links: Jürgen Görig, Jörg Haas und Bernd Briegel präsentieren den Jubiläumsaktionstag
Großer Aktionstag bei Feuerwehr und DRK
Gemeinsam, in Kooperation wie dies seit Jahrzehnten zwischen...
Laubgebläse im Feuerwehreinsatz
Laubgebläse zur Brandbekämpfung- geht das? Blasgeräte...
850 Einsatzkräfte bei Katastrophenschutzübung eingebunden
PAN 2017, diesen Namen trägt die bisher größte...
Luisa Wahl gewinnt mit Marburger Unterstützung Damendoppel SK2 beim Lahn Dill Cup
Am letzten Wochenende fand in Werdorf der diesjährige Lahn Dill Cup...
Alarmübung fordert Mannschaft und Führung!
Zu einer unangekündigten Alarmübung in einem ehemaligen Supermarkt im...
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carsten Kestawitz

von:  Carsten Kestawitz

offline
Interessensgebiet: Lich
Carsten Kestawitz
245
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Acht Einsatzabteilungen - EINE Feuerwehr
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person L 3481
Das war die Einsatzmeldung am Dienstagabend gegen 20:40 Uhr für die...
Die Rettungskarte am Beispiel eines Opel Astra
Feuerwehr Ettingshausen verteilte kostenfreie Rettungskarte
Am vergangenen Samstag verteilte die Feuerwehr Ettingshausen am...

Weitere Beiträge aus der Region

Mal was Lustiges - Gießen und seine Spitzbunker
Neu war für mich, dass diese Gebilde überhaupt Spitzbunker heißen....
Distelfalter auf Wasserdost (Quelle: NABU / Christine Kuchem)
Schmetterlingen im Winter helfen
NABU: Im Haus überwinternde Tagfalter brauchen kühle Räume. Die...
Vom E-Pastor zum E-Biker: Christusgemeinde Lich nahm Abschied von Pastor Jörg Godejohann
Am Sonntag, den 10. Dezember 2017, verabschiedete die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.