Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Kinderflohmarkt in Lich am Sonntag

Lich | Die städtische Kindertagesstätte „Auf dem Gleienberg“ lädt zu einem Flohmarkt „Rund ums Kind“ in die Kindertagesstätte, Albrecht-Dürer-Str. 3 in Lich ein.

Am 9.Oktober werden zwischen 13.30 Uhr und 16 Uhr Kinderspielsachen aller Art, Herbst- und Winterkleidung,und weiteres rund um den Kinderbedarf angeboten. Selbst gebackener Kuchen, frische Waffeln und versch. Getränke locken mit einem reichhaltigen Angebot laden zum Verweilen ein. Für Kinder ist eine Spielecke eingerichtet.

Tischreservierungen können in der Kita bei Fr. Kahle, Tel.: 06404/65163 angemeldet werden. Der Erlös des Flohmarktes kommt den Kindern der Einrichtung zugute und ist dafür gedacht, das mathematischen Spielangebot zu erweitern.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Am Samstag beim Aufbau
Großer Andrang beim Herbstflohmarkt "Rund ums Kind"
Am Sonntag, den 25.09.2016 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
Kleiderbasar
Am Sonntag, 30.10.16 findet ein Basar für Frauen in 35394 Gießen,...
Vor dem Eingang singen KInder und Betreuerinnen: „Einfach spitze, dass du da bist!"
Kurzweilige Einweihung der Francke-Kita
Wer steht im Fokus bei der Einweihung einer Kindertagesstätte?...
Bärbel Lotz, Anita Schneider, Frank Ide, Sieglinde Hartel und Gabriele Arnold bei der Fördergeld-Übergabe am Grundstück der neuen Kita. Noch ist nur die grüne Wiese zu sehen im Wohngebiet Baumgartenfeld. Aber bis Ende 2017 soll der Neubau fertig sein.
Zuschuss für neue Kita in Grünberg über 460.000 Euro: Landrätin übergibt Fördergeld zur Sicherung von Kita-Plätzen
Noch ist nicht viel zu sehen auf dem Grundstück im Grünberger...
Bei der Geschenkübergabe an die Kinder der Kindertagesstätte
real- Wunschbaum sorgt für strahlende Kinderaugen
Schon zum dritten Mal beschenkt der real,- Markt die...
Die Initiatoren des Projekts Dirk Oßwald, Fritz Rossbach und Elke Bär zusammen mit Claudia Schmidt (vorne links), der Leiterin der Kita „Wetterfeld“ aus Laubach. Bild: Landkreis Gießen
Erzieherinnen dürfen kleine Verletzungen versorgen
Landkreis Gießen. In Kindertagesstätten, Schulen oder anderen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein Gruppenfoto auf dem Schulhof, das die Kinder mit den selbst gebastelten Marionetten zeigt
„Winterspaß“ Winterferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf
In der letzten Woche der Weihnachtsferien nahmen 12 Kinder an der...
Hallo, ich bin Naomi und suche neues Zuhause
- Privatvermittlung - Da sich die berufliche Zukunft meines Frauchens...
TV Lich Basketball Die Zwote in Karlsruhe chancenlos
Nach der Niederlage zum Rückrundenauftakt letztes Wochenende gegen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.